Mittwoch, 8. Juli 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel Gloria
25.09.2010

Freies Training Formel Gloria in Monza

Die ersten zwei Trainingssitzungen der Formel Gloria Championsship wurden am Freitagmittag und -nachmittag auf dem Grand Prix-Kurs in Monza ausgetragen. Die Italienierin Mara Alno und Andreas Stamann holten sich die ersten Bestzeiten.
 

"Es lief ganz gut", so Andreas Stamann nach den zwei Sessions, wo er Zweiter und Erster wurde. "Ich bin zum ersten Mal in Monza und der Kurs gefällt mir ausgesprochen gut. Für das Qualifying müsste es gut klappen!"
 

Nicht so gut lief es dagegen für Ole Holzkamm. Beim 1. Freien Training hatte er Probleme mit der Kupplung und wurde nur Siebter. Zwar wurde er beim 2. Freien Training Zweiter. Doch wieder gab es technische Schwierigkeiten und der Norddeutsche fuhr nur vier Runden. "Das war eher unschön!", so sein Kommentar.

Ihren Heimvorteil nutzte die Italienierin Mara Alno. Die 16-Jährige holte sich im 1. Freien Training die Bestzeit. Im 2. Freien Training trat sie nicht an.

Das Qualifying wird am Samstag ab 11.10 Uhr ausgetragen. Rennen 1 am Samstag um 16.35 Uhr. Am Sonntag gibt es das zweite Qualifying ab 10.05 Uhr. Das Rennen wird um 13.00 Uhr gestartet.

 

1. Freies Training Formel Gloria Monza (24.09.10)
1.Mara AlnoGloria Race Cars1:59.173 
2.Andreas StamannSVB2:00.282+1.109
3.Xaris VakirtzoglouTeam Greece2:01.458+2.285
4.Platonas MarlafekasTeam Greece2:01.471+2.298
5.Benjamin KutzeraKutzera-Racing2:01.762+2.589
6.Nadir MorrandoGloria Race Cars2:01.833+2.660
7.Ole HolzkammOH-Motorsport2:03.010+3.837
8.Panagiotis BohoridisTeam Greece2:06.779+7.606
9.Anastis BekosGloria Race Cars2:07.228+8.055
10.Daniele CazzanigaGloria Race Cars2:09.449+10.276
11.Nicola CazzanigaGloria Race Cars2:11.384+12.211
     
2. Freies Training Formel Gloria Monza (24.09.10)
1.Andreas StamannSVB1:59.606 
2.Ole HolzkammOH-Motorsport2:00.942+1.334
3.Benjamin KutzeraKutzera-Racing2:01.288+1.680
4.Nadir MorrandoGloria Race Cars2:01.880+2.272
5.Xaris VakirtzoglouTeam Greece2:03.744+4.136
6.Panagiotis BohoridisTeam Greece2:08.575+8.967
7.Nicola CazzanigaGloria Race Cars2:09.434+9.826
8.Daniele CazzanigaGloria Race Cars2:10.897+11.289