Samstag, 19. September 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel 1
09.11.2010

Buurman und da Costa testen für Force India

Der Niederländer Yelmer Buurman und der Portugiese António Félix da Costa werden sich am 16. und 17. November auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi mit Force India-Testpilot Paul di Resta das Cockpit beim Test teilen.

Für die beiden Youngster ist es die erste Erfahrung in einem Formel 1. Der 23-jährige Yelmer Buurman fuhr u.a. in der Superleague und in der GP2 Winter Series als Teamkollege von Sebastien Buemi. Sein Start begann nach dem Kartsport übrigens bei Werner Aichinger in der Formel König 2002!

Der 19-jährige Portugiese António Félix da Costa war im Kart u.a. Portugiesischer Meister und war erfolgreich in der Weltmeisterschaft. 2008 fuhr er als Tony-Werksfahrer im Kart und in der Formel Renault (NEC + Eurocup). In der F3 EuroSeries war er bester Rookie 2010.

Anzeige
“Ich bin unglaublich glücklich über diese Chance“, erklärte Yelmer Buurman. „Es ist eine Ehre für mich der nächste holländische Formel 1-Testpilot zu sein. Damit geht ein Traum in Erfüllung.

Und António Félix da Costa meint: “Das wird ein denkwürdiger Tag für meine Karriere sein und ich hoffe, es sind die ersten von vielen…”