Sonntag, 17. Dezember 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

24h Dubai News

24h Dubai
04.12.2017

Der Countdown für den Saisonauftakt 2018 läuft. Vom 11. bis 14. Januar 2018 geht es für BWT Mücke Motorsport mit einem starken Fahrer-Quintett zum prestigeträchtigen 24-Stunden-Rennen von Dubai.

Anzeige
24h Dubai
24.01.2017

Für Manuel Metzger stand am vergangenen Wochenende der Saisonauftakt in die Rennsportsaison 2017 auf dem Programm. Gemeinsam mit seinem Team BLACK FALCON trat der 30-Jährige beim 24-Stunden-Rennen in Dubai an.

24h Dubai
20.01.2017

Während die Heimat bei klirrender Kälte unter einer dicken Schneeschicht in tiefstem motorsportlichen Winterschlaf ruhte, verbuchte Fach Auto Tech im fernen Orient den ersten Erfolg des Jahres.

24h Dubai
19.01.2017

Beim mittlerweile schon traditionellen 24-Stunden-Rennen von Dubai trat er für das englische Team „Optimum Motorsport“ mit einem Audi R8 LMS und den Teamkollegen Joe Osborne, Flick Haigh und Ryan Ratcliffe an.

24h Dubai
18.01.2017

Am vergangenen Wochenende fand mit den Hankook 24h Dubai das erste internationale Kräftemessen im Jahr 2017 statt. Das Team Car Collection Motorsport aus Walluf setzte dabei zwei Audi R8 LMS ein.

24h Dubai
18.01.2017

Beim Jahresauftakt der Motorsportsaison 2017, den 24h von Dubai, machte – nach langer Dominanz – eine fehlerhafte Antriebswelle sämtliche Aussichten auf einen Podiumsplatz zunichte.

24h Dubai
18.01.2017

Der deutsche Sportwagen-Pilot Pierre Ehret hat die 2017er Ausgabe der 24h von Dubai, den Auftakt der Creventic 24h Serie 2017, mit seinem ersten Erfolg bei diesem Rennen abgeschlossen.

Anzeige
24h Dubai
17.01.2017

Nach vier Jahren Abstinenz kehrte Wolfgang Kaufmann nach Dubai für die inzwischen zwölfte Auflage des 24-Stunden Rennens zurück. Im Gepäck hatte der Westerwälder viel Zuversicht für ein gutes Ergebnis.

24h Dubai
17.01.2017

Beim 24h-Rennen in Dubai knüpfte das PoLe Racing Team nahtlos an die Erfolge aus der Vorsaison an und fuhr erneut auf den dritten Platz in der Klasse A6-Am und den zehnten Gesamtrang.

24h Dubai
15.01.2017

Erfolgreicher Saisonstart für den Porsche 911 GT3 R: Bei den 24 Stunden von Dubai feierte der 500 PS starke Kundensportrenner aus Weissach einen Doppelsieg.

24h Dubai
15.01.2017

Beim Saisonauftakt in Dubai holte Klaus Bachler mit Rang 3 einen Podiumsplatz in der Klasse 991. Der beste Österreicher saß fast 10 Stunden im Porsche 991 Cup.

24h Dubai
14.01.2017

Herberth Motorsport gewann im Porsche 991 GT3 R vor den Markenkollegen von Manthey. Platz drei für Black Falcon im Mercedes AMG GT3.