Montag, 27. Mai 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
SAKC
07.05.2024

Testeinsatz von Valier Motorsport für DKM in Ampfing

Zur Vorbereitung auf das am 11. und 12. Mai stattfindende Rennen zur Deutschen Kart-Meisterschaft in Ampfing nutzte das Team von Valier Motorsport am vergangenen Wochenende (4./5. Mai 2024) den Auftakt des Süddeutschen ADAC Kart Cup an selber Stelle zur Vorbereitung. Insgesamt gingen sechs Schützlinge für den Energy-Corse-Importeuer an den Start. 

Im Feld der X30-Senior-Gastfahrer setzte Team-Neuzugang Nado Weixelbaumer unter anderem im Zeittraining ein Ausrufezeichen, indem er mit dem vierten Platz überzeugte. Gut schlug sich Luis Heckl, der zum ersten Mal in der KZ2-Klasse antrat und sich hier gegen die etablierten Piloten behaupten konnte. Auch die beiden neuen Mini-Fahrer, Paul und Ben Bernhard, konnten mit ihren Ergebnissen zufrieden sein. Paul schaffte in den Rennen den Sprung in die Top-Ten und zeigte sein Können als Vierter im Qualifying. Ben nahm zweimal den 15. Platz mit nach Hause. Die beide X30-Senioren, Rocco Curcio und Kevin Wagner, waren zu jeder Zeit sichere Top-Ten-Kandidaten im vollbesetzten Feld und steigerten sich bis zum letzten Rennen, in dem sie die Positionen drei beziehungsweise sieben einfuhren.

Anzeige
„Am Ende des Tages spiegeln die Ergebnisse nicht unser Potenzial wider, was in einem Vorbereitungsrennen auch nicht primär unser Ziel ist. Unsere Pace war absolut konkurrenzfähig, aber einige Faktoren, die nicht in unserer Hand lagen, haben uns eingebremst. Wichtiger war es, Erkenntnisse zu sammeln und diese für das kommende DKM-Wochenende zu nutzen. Zudem sind vier der sechs Piloten in Ampfing neu in unser Team gestoßen, sodass das Eingewöhnen natürlich Priorität hatte. Das hat sehr gut funktioniert und ich bin zuversichtlich, dass wir beim DKM-Rennen die Früchte ernten werden. Ein großer Dank an Energy Kart, unsere Mechaniker und Dateningenieure sowie unseren langjährigen Partnern JHC sowie Ravenol Schmierstoffe”, zieht Teamchef Klaus Valier sein Resümee.
Anzeige