Mittwoch, 29. Mai 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
RCN
24.04.2024

Zweite Runde der RCN mit vollem Feld

Die zweite Veranstaltung der Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN), „Bergischer Schmied“, ausgerichtet vom Bergischen Motor-Club e.V. im ADAC, startet am Samstag, 27. April, um 12.30 Uhr vor der T13. Für die Leistungsprüfung, die über die Distanz von 15 Runden über die Nürburgring-Nordschleife führt, sind 164 Nennungen eingegangen.

RCN Serienmanager Willi Hillebrand: „.Eine gute und solide Starterzahl. Bleibt nur zu hoffen, dass wir wie beim Saisonauftakt Glück mit dem Wet-ter haben. Dann können wir wieder einen spannenden Motorsporttag in der Eifel erleben.“

Die Klasse R2A (ehemals VT2, ab dieser Saison gilt das neue R-Reglement in der RCN) ist mit 20 Startern bei der zweiten Veranstaltung die größte. In der Klasse R4 (ehemals V4) gehen 19 Autos an den Start, in der H3 gibt es 11 Teilnehmer und in der H4 kommen ebenfalls 11 Fahrzeuge. In der RS3A Klasse starten 10 Autos und in der RS4 fahren 9 Teams. Die Startnummer 1 steht diesmal am Start, der amtierende Meister Fabian Tillmann (Paderborn) fährt mit Michael Wolpertinger (Nürburg) einen BMW F30 in der Klasse R2A.

Anzeige
Zu den Favoriten auf den Gesamtsieg bei der zweiten Veranstaltung ge-hören neben den Siegern des Saisonauftakts Julian Reeh/Sascha Stein-hart (Nieder-Olm/Hilden, Porsche 997 GT3 u.a. auch noch Mario Fuchs (Grafschaft, Mitsubishi Lancer), Volker Hanf (Niederzissen, Cupra Leon TCR), Jan Kortüm (Hamburg, BMW M4 GT4), Andreas Schwarz (Obern-burg, Seat Leon Cup Racer) Sascha Kloft/Heiko Tönges (Zehnhau-sen/Bell, Porsche Cayman GT4 CS) und Lutz Rühl/Yannik Fübrich (Id-stein/ Brackheim, Porsche Cayman GT4 CS). Aktueller Tabellenführer in der RCN-Meisterschaft ist Jan Buchwald (Bergneustadt, BMW 325i) aus der Klasse R4.

Der Terminkalender der RCN 2024 umfasst acht Termine auf dem Nür-burgring – 7 Leistungsprüfungen und ein Rundstreckenrennen. Es gibt Startmöglichkeiten in mehr als 30 Klassen. RCN-Titel werden in 8 Kate-gorien vergeben. Neben den RCN-Meistern werden auch im RCN Ge-samtsieger-Cup, in der RCN Junior-Trophy, in den RCN-Teamwertungen RCN Ladies-Trophy und der RCN Senioren-Cup und bei den RCN Light Titelträger gesucht.
Anzeige