Freitag, 24. Mai 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
GTC Race
10.05.2024

Schnitzelalm Racing dominiert Qualifying für das GT60 powered by Pirelli

Schnitzelalm Racing dominierte das Qualifying des GT60 powered by Pirelli am Freitagnachmittag in der Motorsport Arena Oschersleben. Am Ende holte das Team die Pole-Position sowohl in der Klasse 1 (GT3) als auch in der Klasse 4 (GT4.)

Die beste Zeit im Gesamtfeld holte sich die neue Fahrerpaarung der GTC Race Förderpiloten: Jay Mo Härtling und Julian Hanses (Schnitzelalm Racing) markierten im Mercedes-AMG GT3 die Pole-Position vor dem Land-Motorsport-Audi von Ivan Peklin/Kostantin Gutsul. Platz drei sicherten sich am Ende Roland und Luca Arnold im Mercedes-AMG GT3 (W&S Motorsport).

Anzeige
Bei den GT4 setzte sich der Mercedes von Schnitzelalm Racing ebenfalls an die Spitze. Joel Mesch/Enrico Förderer starten am Samstag beim 60-Minutenn-Rennnen von der Pole der Klasse 4. Zweitschnellstes Team wurde ME Motorsport mit Linus Hahne/Philip Wiskirchen im BMW M4 GT4 vor Anton Abée/Leon Arndt im Mercedes bei up2race.

Das GTC Race kann ab Samstag, 11. Mai 2024, hier im Livestream angeschaut werden!
Anzeige