Sonntag, 14. April 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Sonstiges
04.03.2023

Das neue AMG Experience Programm

Interessierte Kundinnen und Kunden sowie Fans der Performance- und Sportwagen-Marke Mercedes-AMG haben von April bis Oktober 2023 die Möglichkeit, im Rahmen der AMG Racetrack Experience und AMG Lifestyle Experience ihre fahrerischen Fähigkeiten zu verbessern. Unter Anleitung professioneller Instruktorinnen und Instruktoren können die Teilnehmenden die Dynamik und Power von aktuellen Mercedes-AMG Modellen hautnah erleben. Sie lernen auf bekannten Rennstrecken und kurvenreichen Straßen, wie man die leistungsstarken Fahrzeuge sicher beherrscht. Außerdem bekommen sie tiefe Einblicke in deren Technologie.

Von der Toskana und Südtirol über namhafte Formel 1™ Strecken bis hin zur Zeitreise in die Vergangenheit von Mercedes-AMG – bei allen Veranstaltungen sind spektakuläre Fahrten, kulinarische Highlights und unvergessliche Gänsehautmomente inklusive. Ein professioneller Fotograf hält die schönsten Erinnerungen für alle Teilnehmenden fest.


Fahrtrainings für Einsteiger und Könner

Die Racetrack Experience deckt alle Erfahrungslevel und Schwierigkeitsgrade ab – vom neugierigen Einsteiger über fortgeschrittene Fahrer bis hin zum erfahrenen Könner. Zu den Veranstaltungsorten gehören das Mercedes-Benz Prüf- und Technologiezentrum in Immendingen, das normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Hinzu kommen die Rennstrecken im portugiesischen Estoril und dem belgischen Spa-Francorchamps sowie in Deutschland am Nürburgring das Fahrsicherheitszentrum, der Grand Prix Kurs und die Nordschleife.

Anzeige
Die Basis bietet das halbtägige Discover Programm: Es legt den Fokus auf Fahrsicherheit und das Kennenlernen der Mercedes-AMG Modelle. In den darauf aufbauenden Kursen Performance und Advanced kann der Teilnehmende erlernte Grundlagen der Fahrphysik in praktischen Übungen nochmals erweitern. Darüber hinaus wird der Umgang mit Performance-Fahrzeugen und den Mercedes-AMG Fahrerassistenzsystemen in herausfordernden Fahrsituationen vertieft.

Die Teilnahme am PRO Level setzt Erfahrung durch ein absolviertes AMG Advanced Training oder ein vergleichbares Programm voraus. Das Trainingslevel Master mit GT2-, GT3- oder GT4-Rennfahrzeugen, die auch im Mercedes-AMG Customer Racing zum Einsatz kommen, ist ideal für Piloten mit Track-Day-Ambitionen. In intensiven Fahrerlebnissen und bei individuellem Feedback mit erfahrenen Rennfahrern wie Maro Engel, Bernd Mayländer oder Maximilian Götz auf und abseits des Trainingsgeländes erweitern sie ihr Können und testen das Fahren im Grenzbereich. Krönung des MasterS Angebots sind zweitägige Trainings auf der Nürburgring-Nordschleife oder der Ardennen-Achterbahn von Spa-Francorchamps.


Genussvolle Entdeckertouren und Einblicke in die AMG Markenwelt

Unter dem Label Lifestyle Experience stehen genussvolle Entdeckertouren in Kroatien, Südtirol, der Toskana oder im Rahmen eines Formel 1™-Rennens im Fokus. Hinzu kommen beim Programm Spirit of Affalterbach exklusive Insider-Einblicke in die Performance Luxury Markenwelt von Mercedes-AMG.

Das Programm AMG Summer Breeze vermittelt bei einer halbtägigen Ausfahrt das Handling und den Fahrgenuss der aktuellen Mercedes-AMG Modelle. Die Veranstaltung startet im Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe, einem der schönsten 5-Sterne-Superior-Häuser in Deutschland. Die Teilnehmenden erkunden mit professionellen Instruktorinnen und Instruktoren die kurven- und aussichtsreichen Straßen der Region Hohenlohe.


Den Spirit of Affalterbach hautnah erleben

Tief in die Mercedes-AMG Markenwelt eintauchen lässt es sich an einem halben oder ganzen Tag beim Format Spirit of Affalterbach. Die werkseigene Motorenmanufaktur macht die Faszination „One Man, One Engine“ anschaulich erlebbar. Eine abwechslungsreiche Route rund um Affalterbach beschert bei einer geführten Ausfahrt ein unvergessliches Erlebnis. Die Instruktorinnen und Instruktoren zeigen unter anderem, wie die Fahrprogramme ideal eingesetzt werden, um die hohe Spreizung zwischen Performance und Komfort zu spüren. Bei der Spirit of Affalterbach Classic Edition begeben sich die Teilnehmenden auf die Spuren der Mercedes-AMG Firmengeschichte. Die Reise in die Vergangenheit mit begehrten Klassikern und aktuellen Modellen führt entlang einiger Meilensteine der Markenhistorie.


Unvergessliche Reisen durch Europas schönsten Landschaften

Kulinarische Spezialitäten in malerischen Städten sowie kurvenreiche Bergpässe und atemberaubende Küstenstraßen entlang der Adria verspricht die fünftägige Veranstaltung AMG Explorer Kroatien. Bei dieser Reise bleiben keine Wünsche offen – sowohl bei der Unterbringung in einem Luxushotel als auch beim Tagesprogramm.

Beste Aussichten für den Herbst bietet das Format AMG Explorer Südtirol mit fünf Tagen Bergpanorama, Kulinarik, Kultur und Performance auf abwechslungsreichen Routen in der Südtiroler Bergwelt am Steuer eines Mercedes-AMG. Auch bei der sechstägigen AMG Grand Explorer Toskana gerät der Alltag in Vergessenheit. Die Reise durch die Toskana führt entlang grüner Landschaften mit Zypressen und Olivenbäumen, Weinbergen und pulsierenden Städten. Die Unterbringung im Sterne-Hotel, mediterrane Gourmetgerichte und toskanische Spezialitäten begeistern genauso wie die abwechslungsreichen Touren durch diese Regionen.

Glamour, Adrenalin und Nervenkitzel: Das Event AMG Grand Explorer F1 macht die Teilnehmenden zu Insidern des Mercedes-AMG Petronas Formel 1™ Teams bei dem Grand Prix Rennen in Ungarn auf dem Hungaroring. Pit Lane Walk, Live-Interviews und das umfangreiche Rahmenprogramm mit atemberaubenden Ausfahrten erweitern den Horizont.


Top-Rennfahrer und AMG Markenbotschafter als Instruktoren

Bei ausgewählten Trainings der AMG Experience stehen erfolgreiche Rennfahrer und AMG Markenbotschafter als Instruktoren zur Verfügung. Maro Engel, Maximilian Götz, Bernd Schneider, Karl Wendlinger und Bernd Mayländer sind bei allen Themen zum professionellen Fahrzeughandling sehr gefragte Experten.

Maro Engel wurde 2007 Vizemeister in der britischen Formel-3-Meisterschaft. Er startete in der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) und gehört mit seinen zahlreichen Siegen, unter anderem beim GT World Cup in Macau und beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring, zu den weltweit besten GT3-Piloten. Mit dem Mercedes-AMG One hält er den Weltrekord für die schnellste Runde auf der Nürburgring-Nordschleife mit einem straßenzugelassenen Serienfahrzeug. Maximilian Götz ist ebenfalls ein sehr erfolgreicher GT3-Rennfahrer: 2012 gewann er die ADAC GT Masters Fahrerwertung. 2014 entschied er die Blancpain Sprint Series für sich. Und 2021 wurde er DTM‑Meister.

Mit seinen fünf Meisterschaftstiteln ist „Mister DTM“ Bernd Schneider Rekordhalter dieser international renommierten Rennserie. 2013 gewann er mit einem SLS AMG GT3 das 24-Stunden-Rennen von Dubai und das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Karl Wendlinger war von 1991 bis 1995 in der Formel 1™ aktiv und von 2002 bis 2003 Fahrer in der DTM. Seit 2012 ist der Österreicher Mercedes-AMG Markenbotschafter. Bernd Mayländer ist seit dem Jahr 2000 Fahrer des Official FIA F1 Safety Car®. Im selben Jahr gewann er das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Mayländer trat in den 2001 und 2002 für das Team Manthey Racing im Mercedes-Benz CLK bei der DTM an und siegte 2001 beim letzten Saisonlauf auf dem Hockenheimring.


Die Fahrzeugflotte: Mercedes-AMG-Palette in allen Facetten

Die eingesetzte Flotte umfasst alle Antriebsarten und Einsatzzwecke sowie unterschiedliche Karosserietypen. Sie reicht von Modellen mit klassischem V8-Motor über Performance Hybride bis hin zu rein batterie-elektrischen Fahrzeugen. Hinzu kommen reinrassige Rennwagen, die auch im Mercedes-AMG Customer Racing Programm eingesetzt werden. Je nach Veranstaltungsformat und Optionspaket werden die Fahrzeuge einzeln oder doppelt besetzt.


Über die AMG Experience

Die AMG Experience bietet exklusive Fahrerlebnisse und Trainings in Deutschland und Europa an. Bei den AMG Lifestyle-Touren wird auf ausgewählten Routen das AMG Fahrgefühl hautnah erlebbar gemacht. Die Teilnehmer übernachten in exklusiven Hotels und werden kulinarisch verwöhnt. Bei den AMG Racetrack-Trainings verbessern die Teilnehmenden unter Anleitung professioneller Instruktorinnen und Instruktoren aus dem Motorsport ihr fahrerisches Können auf der Rennstrecke. In insgesamt 15 Märkten begeistert die AMG Experience seit 2007 ihre Kunden mit exklusiven fahrdynamischen Veranstaltungen. Darunter sind zum Beispiel Australien, China, Japan und die USA.

Die AMG Experience Veranstaltungen werden organisiert und durchgeführt von der zet:motion. GmbH als externer und selbstständiger Reiseveranstalter. Die Mercedes-AMG GmbH ist eine Marke der Mercedes-Benz AG und wird von der zet:motion. GmbH unter Lizenz genutzt. Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen sind auch über den Link https://Experience.mercedes-amg.com/de/#0 zu finden.
Anzeige