Dienstag, 23. Juli 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Sonstiges
20.08.2023

20.000 Besucher bei Premiere des Nürburgring Familientags

Erfolgreiche Premiere des Nürburgring Familientages: 20.000 große und kleine Besucher erlebten einen actiongeladenen Tag in der vielseitigen Eventlocation. Ob bei den Angeboten im ring°boulevard inklusive der Shows von Jannik Freestyle und Clown Olli, bei der Mischung aus Historie und Mitmach-Angeboten im Erlebnismuseum ring°werk oder auf der für alle geöffneten BMW M Power-Tribüne an der Grand-Prix-Strecke. Überall war sprichwörtlich die Hölle los.

Den ganzen Tag tummelten sich die Familien an den verschiedenen Attraktionen, bestaunten die Showacts oder bewunderten Rennfahrzeuge auf der Grand-Prix-Strecke. Geboten wurde beim großen und kostenfreien Familientag am Nürburgring so einiges: Auf dem Kinderfahrparcours fuhren die Kinder mit Kettcars um die Wette – die Kleineren flitzten direkt nebenan mit Bobbycars über die eigens errichtete Piste. Auf den Hüpfburgen wurde getobt und an den Einsatzfahrzeugen des DRK, der Feuerwehr und der Polizei staunten die Kinder über die Ausrüstung und die blinkenden Blaulichter. Als beliebte Fotomotive standen die Maskottchen zur Verfügung: der Nürburgring-Fuchs „Legend“, die Biene „Summi“ von der Rhein-Zeitung und der RPR1 Bär samt Sonnenbrille.

Anzeige
Ebenfalls besonders gefragt: das Motorsport-Erlebnismuseum ring°werk sowie die vielen Ausstellungsstücke und Mitmachangebote. Rasante Rennfahrer-Runden drehten die Besucher unterdessen in den Fahrsimulatoren der Nürburgring eSports bar oder bei der Motorradfahrschule „Kids Drift“. Für einen Blick auf echte Rennfahrzeuge war die BMW M Power Tribüne kostenfrei geöffnet und auch das Probesitzen im Formel-Renner war dank der Nürburgring Driving Academy möglich. Für die nötige Stärkung wurden unterdessen das Bitburger Gasthaus und das Restaurant Lucia im ring°carré gerne aufgesucht.

Star des Tages war Fußball-Akrobat Jannik Freestyle, der mit seinen Tricks die großen und kleinen Besucher begeisterte. Und auch Clown Olli sorgte mit verschiedenen Walking Acts und Zaubershows für tolle Momente.

„Diese gelungene Premiere und die vielen Familien, die hier einen tollen Tag erlebt haben, machen uns glücklich und bestätigen gleichzeitig, wie attraktiv die Angebote der Familiendestination Nürburgring sind“, resümiert Pressesprecher Alexander Gerhard. „Das macht große Lust auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr."
Anzeige