Freitag, 2. Dezember 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
WSK
28.09.2022

WSK Open Cup bereit für fünfte Auflage

In Lonato (IT) läutet die WSK am kommenden (30.09. – 01.10.2022) den Saisonendspurt ein: Der WSK Open Cup lädt zu seiner fünften Auflage auf der Strecke von South Garda Karting. Bislang stets als Doppelveranstaltung ausgefahren, wird der WSK Open Cup dieses Jahr erstmals als Einzelevent veranstaltet.
 
Rund 220 Fahrerinnen und Fahrer werden in den Klassen Mini, OK Junior, OK und KZ2 um den prestigeträchtigen Titel kämpfen. In den hochkarätig besetzten Starterfeldern finden sich auch zahlreiche deutsche Pioniere: Arjen Kräling (Alonso Kart by Kidix) vertritt die Landesfarben bei den Minis, während Taym Saleh (KR Motorsport) und Mathilda Paatz (KR Motorsport) bei den Junioren zum Angriff blasen. In der KZ2-Klasse geht mit David Trefilov, Karl Lukaschewsky (beide Maranello SRP Factory Team), Jakob Bergmeister (DR), Sandro und Juliano Holzem sowie Daniel Stell (alle Dörr Motorsport) ein regelrechtes Großaufgebot an den Start. Keine deutsche Beteiligung wird es in der OK-Kategorie geben.
 
Alle Informationen, Live-Timing und Live-Stream gibt es im Web auf www.wskarting.it.
Anzeige