Montag, 23. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ROTAX Grand Finals
29.04.2022

Chassis-Partner für 22. RMC Grand Finals stehen fest

BRP-Rotax hat die Chassis-Partner für die 22. Auflage der Rotax MAX Challenge Grand Finals bekannt gegeben. Nicht weniger als 400 Einheitskarts für die weltbesten Fahrerinnen und Fahrer werden vom 19. bis 26. November 2022 in Portimao (PT) bereitgestellt.
 
„Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr nach Portimao zurückkehren, wo mit dem Kartodromo Internacional do Algarve eine bewärte Strecke auf uns wartet. Bei den Chassis-Ausrüstern vertrauen wir auf unsere langjährigen Partner BirelART, IPKarting und Sodikart, bei denen ich mich bedanke“, sagt Peter Oelsinger von BRP-Rotax. „Neben der Project-E20-E-Klasse für Senioren ergänzt dieses Jahr auch eine Junior-Kategorie das Programm.“
 
Die Micro-Klasse und die DD2-Kategorie wird in Portimao mit BirelART-Chassis an den Start rollen. IPKarting (Praga) übernimmt die Mini- und DD2 Masters-Klassen. Die Junioren, Senioren und die Project-E20-Klassen werden auf Sodikart vertrauen.
Anzeige