Samstag, 21. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
OAKC
19.04.2022

Voller Erfolg beim IAME-Mini-Swift-Auftakt in Wackersdorf

Besser hätte die Saison der IAME Mini Swift im Jahr 2022 nicht beginnen können. In einem vollen Fahrerfeld der Mini-Klasse starteten am 9. und 10. April im Rahmen des OAKC auch die Neulinge der IAME-Mini-Swift-Serie ins Motorsport-Jahr und trotz der teilweisen widrigen Wetterbedingungen zeigte sich, dass das Konzept der Serie aufgeht.

Ruben Opitz dominierten den Auftakt im Pro Kart Raceland und nahm die volle Punkteausbeute mit nach Hause, die restlichen Fahrer zeigten sich zufrieden und wechselten sich in den Top-Fünf ab.
 
Die Mini Swift Teilnehmer fuhren nicht in direkter Konkurrenz zu den erfahreneren CIK-Minis und boten daher einen einfacheren Einstieg in die Saison. Daher waren die jungen Piloten weniger unter Druck und boten faire und spannende Rennen in Wackersdorf an.
 
Auch das Konzept der Motorenvermietung funktionierte einwandfrei, die Teilnehmer waren zufrieden und konnten sich bei Chancengleichheit messen. Die einfache Handhabung kam Fahrern, als auch Mechanikern und Teams zugute.
 
Ruben Opitz hatte die Rennaction beim Auftakt des SAKC und OAKC fest in seiner Hand. Der Pilot aus Dresden pilotierte sein Kart zum Sieg in beiden Rennen und davor auf die Pole Position. Leon Gil und Neo Knapp machten die Podestplätze im ersten Lauf komplett, während im zweiten Rennen Constantin Papst die Verfolgerrolle übernahm, knapp dahinter Leon Gil, gefolgt von Nona Rehagel.
 
Bereits in wenigen Wochen geht es zum zweiten Rennen der Serie in Bopfingen. Im Rahmen des SAKC am 05.06.2022 können sich die genannten Piloten, aber auch Gastfahrer erneut messen. Neuzugänge sind gerne gesehen und können sich von der IAME Mini Swift Serie überzeugen. Die Serienveranstalter möchten gezielt auf junge Talente zugehen, die den Einstieg in den Motorsport planen, um ihnen dabei zu helfen und teils komplizierte Abläufe zu vereinfachen.

Anzeige
Auch im Rahmen des OAKC und NAKC findet die IAME Mini Swift Serie statt, dort ist als nächstes ein Lauf beim OAKC in Belleben auf dem Programm.
Anzeige