Sonntag, 5. Februar 2023
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
29.11.2022

Mach1 elektrifiziert den Slalom-Kartsport

Der deutsche Kart-Hersteller Mach1 rüstet seine Slalom-Kart-Flotte für die Zukunft und elektrifiziert sein erfolgreiches Jugend- und Sportkart.
 
Das neue Modell mit dem Namen Cratos basiert auf dem aktuellen und seit Jahren bewährten Slalom-Kart JS1, wurde jedoch an zahlreichen Punkten überarbeitet und speziell auf die Elektromobilität angepasst. „Viele bewährte Komponenten haben wir selbstverständlich beibehalten, um die Ersatzteilversorgung bei den Clubs möglichst einfach zu gestalten. Dank seiner integrierten Sitz- und Pedalverstellung und der verschiedenen Power-Mappings ist das Kart für Fahrer ab ca. 7 Jahren bis ins Erwachsenenalter gleichermaßen geeignet“, erklärt Mach1-Geschäftsführer Dr. Martin Hetschel.
 
Das elekrische Mach1 Cratos-E ist ab 6.997,- Euro inklusive Akkus erhältlich. Auch eine attraktive Mietoption für monatlich 699,- Euro (monatlich kündbar) ist verfügbar.
 
Für Kunden, die ihr bestehendes Slalom-Kart umrüsten möchten, bietet Mach1 ein praktisches Hybrid-Kit an, mit dem jedes Benzin-betriebene Jugendkart innerhalb kürzester Zeit auf Elektroantrieb umgebaut werden kann. Genauso schnell lässt es sich auch wieder zurückrüsten, sodass ein problemloser Hybridbetrieb möglich ist und man schrittweise auf die neue Technologie umsteigen kann.
 
Das Kit besteht aus einem Hochleistungs-Elektromotor, der auf den herkömmlichen Honda-Motorbock passt. Außerdem beinhaltet es einen Batteriehalter für bis zu zwei Akkus, der mit dem Rahmen verschraubt wird – es sind keine Schweißarbeiten nötig. Die elektrische Installation beschränkt sich auf ein Minimum, damit ohne elektrisches Vorwissen umgerüstet werden kann.
 
Das Umrüstkit Cratos-hybrid ist ab 4.345,- Euro inklusive Akku verfügbar und passend für alle Mach1 JKS1 und JS1 -Slalomkarts der letzten zehn Jahre. Auch die Ausrüstung von Karts anderer Hersteller ist auf Anfrage möglich.
 
Weitere Informationen zu den Produkten von Mach1 gibt es im Web auf www.mach1kart.com, per E-Mail unter team@hetschel.com oder unter der Rufnummer 0 71 35 / 9 84 90.
Anzeige