Dienstag, 9. August 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
GTC Race
02.08.2022

Erfolgreiches Rennwochenende für Aust Motorsport

Einen klasse Job machte das Team von Aust Motorsport beim GTC Race auf dem Nürburgring. Zunächst holte sich Max Hofer zweimal die Trainingsbestzeit mit 1:26,762 Minuten (erstes freies Training) und 1:26,599 Minuten im zweiten freien Training.

Doch auch Dino Steiner war schon im ersten freien Training am Freitagmorgen permanent in der Spitzengruppe hinter den PRO-Piloten zu finden. Im zweiten freien Training fuhr er zwischenzeitlich sogar die drittbeste Zeit im gesamten Feld und war bester AM-Pilot.

Beim Qualifying am Freitagabend konnte sich Dino Steiner dann gekonnt in Szene setzen, als er bester AM-Pilot wurde und mit Gesamtplatz 3 seine hervorragende Form bestätigte. Zum Rennen musste Dino Steiner bereits nach 20 Minuten aufgrund eines technischen Defekts in die Boxengasse, somit war das GT60 Pirelli Rennen für das Team beendet.

Anzeige
Wieder bereit für die Sprint Rennen konnte Dino Steiner im Qualifying 1 P4 Overall sichern. Unser Max Hofer setzte in seiner achten Qualifying-Runde die Bestzeit und konnte sich über den Start von der Pole-Position freuen. Ein schönes Ergebnis für unseren AM-Piloten Dino Steiner, welcher im Rennen 1 den 3.Platz in der AM-Wertung belegen konnte.

Von der Pole-Position aus ging unser Max Hofer ins Rennen und konnte diese auch verteidigen. Zur Rennmitte konnte Hofer dann bereits einen kleinen Vorsprung auf Engstler rausfahren. Doch an der Spitze bestätigte Max Hofer seinen Speed aus dem Qualifying und durfte sich über den Sieg freuen: „Nach vier-fünf Runden habe ich gemerkt – das passt. Zum Ende haben die Reifen abgebaut wegen der hohen Temperaturen, aber wir sind zufrieden und haben einen top Job gemacht.“

Ein weiteres Highlight war Bernd Schaible in seinem GT4. In seinem dritten Rennen steigerte er sich kontinuierlich und hat im Rennen 1 ein hervorragendes Ergebnis erzielt, mit Platz 2 in der GT4 Trophy-Wertung, ein erneutes Podiumfinish.
Anzeige