Mittwoch, 8. Dezember 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
SAKC
22.09.2021

Daniel Brozovic gewinnt SAKC 2021

Am vergangenen Wochenende gastierten der OAKC, NAKC und SAKC in der Motorsport Arena von Mülsen. Als Gesamtführender des SAKC war auch Daniel Brozovic (TR Motorsport) angereist, in der Hoffnung, sich an die von ihm noch nie gefahrene Piste schnell anzupassen.

Noch am Freitag beim freien Training gab es viele „Baustellen“, die der Waiblinger noch meistern musste, sodass er am Samstag beim Zeittraining solide den siebten Platz belegte.

Im ersten Rennen fuhr Daniel vom siebten Platz souverän nach vorne, um am Ende als Zweiter die Ziellinie zu überqueren. Damit war klar, dass er mit diesem Ergebnis Meister in der Klasse OK Junior geworden ist. Das zweite Rennen war für den jungen Racer dann ein Schaulauf, da das Ergebnis keine Rolle in der Gesamtwertung mehr spielte. Nichtsdestotrotz gab es erneut einen guten zweiten Platz zu notieren.

Anzeige
Mit insgesamt sechs Siegen aus 12 Rennen und 222 Punkten darf sich Daniel verdient SAKC-Meister der Klasse OK Junior nennen.

„Nachdem ich letztes Jahr Vizemeister geworden bin, hat es dieses Jahr trotz allen Einschränkungen, Rennverschiebungen und Trainingsabsagen gereicht, am Ende die Saison 2021 als Gewinner zu beenden. Es gab viele spannende Rennduelle und Rennen mit meinen Mitkonkurrenten, die Spaß gemacht haben, und ich bin froh, dass wir alle miteinander fair umgegangen sind. Ein großer Dank geht an mein Team (TR Motorsport), meinen Mechaniker sowie meine Sponsoren (Ugo Autoteile, Kart xxl) für deren Unterstützung,“ sagt der stolze Champion, zurückblickend auf das Rennjahr 2021.