Freitag, 30. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Produktvorstellung
17.10.2020

PUMA und Mercedes-AMG Petronas stellen Frauen-Sneaker vor

Das globale Sportunternehmen PUMA treibt seine Motorsport-Damenkollektion mit der Markteinführung des Mercedes-AMG Petronas F1 Team Speedcat Mid L voran. Die Schuhe spiegeln die Haltung von PUMA wider, die Gleichstellung der Geschlechter im Rennsport zu unterstützen.

1958 nahm bereits Maria Teresa De Filippis als erste Frau an einem Formel-1-Rennen teil. Seitdem wurde das Erbe von Frauen mit Benzin im Blut wie Sauber-Testfahrerin Susie Wolff und 2019 W-Series-Champion und Williams-Entwicklungsfahrerin Jamie Chadwick weiter fortgeführt. PUMA steht für 100% Gleichstellung der Geschlechter in jeder Sportart und in der Gesellschaft. Seit 2019 unterstützt PUMA die W-Series – eine reine Damen Renn-Meisterschaft im Einsitzer – als offizieller Ausstatter der Renn-Bekleidung zur Förderung der Frauen im Motorsport.

Anzeige
Neben dem Renn-Engagement steckt PUMA auch viel Zeit in die Motorsport Damen-Kollektion, um den modischen Wünschen der heutigen PS-affinen Frau gerecht zu werden. Die Motorsport-Street Kollektion bringt jedes Jahr neue Produktreihen für die Damenwelt heraus mit dem Anspruch Stil und Geschwindigkeit zu vereinen. Die Mercedes-AMG Petronas F1 Team Speedcat Mid L Silhouette ist eine Neuauflage des legendären Speedcat mit einem außergewöhnlichen Midcut, der für einen ausgefallenen Look auf und abseits der Strecke gemacht ist. 

Der Mercedes-AMG Petronas F1 Team Speedcat L besitzt eine Oberfläche aus Leder und eine griffige Gummisohle. Die PUMA-White-PUMA-Black sowie die PUMA-Silver-PUMA-White Version des Schuhs verleihen den Sneakern einen auffälligen Look.

Die pure weibliche Motorsport-Leidenschaft ist ab jetzt mit dem Mercedes-AMG Petronas Speedcat Mid L in ausgewählten Shops und PUMA Stores sowie online auf www.puma.com erhältlich.