Mittwoch, 25. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintersaison
18.03.2019

Winterpokal Oschersleben: Klein aber fein

Exakt 50 Fahrerinnen und Fahrer pilgerten am vergangenen Wochenende (16./17. März 2019) nach Oschersleben, um sich im diesjährigen Winterpokal des AMC Diepholz zu messen. Die insgesamt sieben Klassen absolvierten nach dem Zeittraining jeweils drei Wertungsläufe, welche für die Tageswertung addiert wurden.

Am Ende setzte sich Leon Hoffmann (Maranello) bei den Bambini durch, während Basitain Barlage (OTK) und Vincent Andronaco (Intrepid / IAME), die Klassen Rotax Junioren beziehungsweise OK Junioren gewannen. Bei den X30 Senioren holte sich Bennet Ivens (Tony Kart) den Sieg. Simon-Connor Primm (Tony Kart / TM) gewann ohne Konkurrezn die OK-Wertung. Im gut besetzten Feld der KZ2 setzte sich David Trefilovs (Maranello / TM) durch. Bester KZ2-Gentlemen wurde Tim Schröder /(Mach1 / TM). 
Anzeige