Freitag, 10. April 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Motorshow Essen
29.11.2018

RCN-Stand auf der Essen Motor Show 2018 beliebter Treffpunkt

Die Rundstrecken-Challenge Nürburgring e.V. ist auch in diesem Jahr auf der Essen Motor Show 2018 vertreten. Der Stand der familiären GT- und Tourenwagen- Breitensportserie befindet sich diesmal in der Halle 5 (Standfläche A11). Der Stand gilt als beliebter Treffpunkt für Offizielle, Aktive und Fans. In angenehmer Atmosphäre werden dort Gespräche geführt, die sich hauptsächlich um die kommende Saison 2019 drehen.


Siegerehrung RCN 2018 – Abschlussfeier zum Saisonende

Die Saison 2018 der Rundstrecken-Challenge Nürburgring wurde auch in diesem Jahr mit der Jahressiegerehrung im Dorint-Hotel am Nürburgring beendet. Rund 360 Gäste feierten die Sieger der familiären GT- und Tourenwagen- Breitensportserie. Fast 100 Pokale wurden an diesem Abend von den Offiziellen überreicht. Neben den zahlreichen Siegerehrungen gab es für die Besucher ein attraktives Rahmenprogramm und ein reichhaltiges Buffet. Wie in den letzten Jahren endete die Feier erst in den frühen Morgenstunden. Organisator Werner Klasen: „Es war wieder eine gelungene Veranstaltung. in großartiger Abend. Teilnehmer und Gäste haben gut amüsiert.“

Im Rahmen der Siegerehrung zogen die RCN-Verantwortlichen eine erste Saisonbilanz. RCN Sportleiter Holger Adrio: „Wir haben eine spannende und gute Saison erlebt. Die Starterzahlen haben gestimmt, das Konzept unserer familiären Breitensportserie am Nürburgring stimmt immer noch. Dazu wurden einige wichtige Weichen für eine erfolgreiche Zukunft in diesem Jahr gestellt. Ich bin zuversichtlich, dass die Rundstrecken-Challenge auch weiterhin eine wichtige Rolle als Einsteigerserie für den Motorsport- Nachwuchs spielen wird.“