Samstag, 23. September 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintersaison
22.02.2017

Gelungenes OK-Junior-Debüt für Julien-Noel Rehberg

Beim Winterpokal in Oschersleben am vergangenen Wochenende (18./19.02.2017) machte Julien seine ersten Erfahrungen in der Klasse OK Junior. Der erst elfjährige Aufsteiger aus der Bambini-Klasse nutzte den Winterpokal, um zu sehen, ob er nach den wenigen Trainingsmöglichkeiten, die er bisher hatte, bereits im Renngeschehen mithalten konnte.

Nach einem etwas holprigen Start gewann er mehr und mehr Vertrauen und erreichte letztendlich nach einem achten Platz im Qualifying und nach den insgesamt drei Rennläufen den vierten Rang in der Tageswertung – punktgleich mit Platz drei, also nur hauchdünn am Podium vorbei.

Anzeige
Julien zeigte sich sehr zufrieden: „Ich hatte nicht damit gerechnet, dass ich am Ende auch die Pace der Führenden nahezu mitgehen kann, das war eine gute Erfahrung, die Mut für die kommende Saison macht.“

Julien startet in diesem Jahr für sein Team DS Kartsport beim ADAC Kart Masters, das avisierte Ziel ist bereits jetzt die DKM 2018.