Donnerstag, 21. September 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
11.03.2017

Saisonstart Ostdeutsche Kart Challenge und GKC 2017

Die Ostdeutsche Kart-Challenge und die GKC 100 veranstalten ihren gemeinsamen Saisonauftakt am 26. März 2017 auf der altbekannten Kartbahn in Niedergörsdorf.

Für die erste Veranstaltung der OKC sind bereits 50 Fahrer gemeldet. Am Samstag gibt es die Möglichkeit von 8 bis 20 Uhr zu testen. Am Sonntag geht es dann zum offiziellen Teil. Nach dem Freien Training kommt es ab 9.30 Uhr zu den Qualifying-Sitzungen. Die ersten Rennen starten um 11.10 Uhr. Die Siegerehrung erwartet man gegen 17.30 Uhr.

Ausgeschriebene Klassen sind: OKC Rotax Senior, Micro, Bambini, Mini und Junior. Dazu die OKC KZ2, DD2 und OKC FUN, GKC 100. Last but not least die Alpha Kartschule.

Anzeige
Rennleiter Volker Welbers weist auf die Besonderheiten der ersten Veranstaltung im neuen Jahr hin: „Da erleben wir leider immer wieder, dass nicht alles so ist, wie es sein dürfte. Die Teilnehmer sollen schauen, ob die Lizenz noch in Ordnung ist, oder die Bekleidung noch passt bzw. noch sicher ist. Und auch solche Dinge wie richtig ausgefüllte Nennungen oder Reifenbestellungen sollten geklärt sein.“

Die Organisatoren der beiden Serien freuen sich auf ihren Saison gemeinsamen Auftritt und hoffen auf schönes Wetter und einen fairen Wettbewerb.

Infos:
okc24.de
gkc100.de