Dienstag, 21. November 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
07.09.2017

Mechaniker-Rennen im belgischen Genk: Jetzt anmelden!

Auch in diesem Jahr steht auf der belgischen Kartbahn von Genk das traditionelle Mechaniker-Rennen auf dem Programm. Dieses ungezwungene Event für Jung und Alt findet am 28. und 29. Oktober 2017 statt.
 
Das Rennen richtet sich an Mechaniker und Hobby-Fahrer, die nach der Saison einmal im Rampenlicht stehen wollen und ihre Fahrkünste auf der 1.360 Meter langen Strecke beweisen möchten.
 
Die Organisation liegt in den Händen von Limburg Karting, die seit Jahren die BMC und BNL organisiert. Ausgeschrieben sind die Klassen 125cc Automat Senior (Rotax / X30), Shifter (KZ / X30), Shifter KZ Plus, DD2 / DD2 Master und Wankel. Für Teilnehmer ohne eigenes Kart stellt Karting Genk extra für das Mechanikerrennen die eigene Kart-Flotte (Sodi 390cc 4-Takter) zur Verfügung. Renn-Overall und -Helm werden dann ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Alle Informationen zur Anmeldung gibt es unter www.kartinggenk.be.