Dienstag, 12. Dezember 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ADAC Kart Academy
08.02.2017

ADAC Kart Academy erlaubt Doppelstarts

 Aufgrund zahlreicher Rückfragen stellen die Veranstalter der neuen ADAC Kart Academy klar, dass Doppelstarts durchaus erlaubt sind.

Konkret bedeutet dies, dass Teilnehmer der ADAC Kart Academy auch in anderen Rennserien und -Klassen antreten dürfen. In diesem Fall kann dann auch das in der ADAC Kart Academy geltende Trainingsverbot am Freitag ausgesetzt werden.
 
Ein Beispiel: Wer zusätzlich zur ADAC Kart Academy auch im ADAC Kart Masters der OK Junioren oder X30 Junioren startet – eine gültige Nennung zur Veranstaltung vorausgesetzt –, darf natürlich am Freitag in den erwähnten Klassen trainieren.
 
Weitere Informationen zur ADAC Kart Academy gibt es im Web auf www.adac-motorsport.de.