Samstag, 25. November 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ADAC GT Masters
18.05.2017

Mike David Ortmann hochmotiviert an den Lausitzring

Mike David Ortmann, Rennfahrer des Berliner BWT Mücke Motorsport Rennteams, bestritt vor drei Wochen sein erstes Rennen in der „Liga der Supersportwagen“ in Oschersleben. Am kommenden Wochenende richten sich die Augen erneut auf den Lokalmatadoren, denn mit seinem Team ist er beim Motorsportfestival am Lausitzring vor Ort. 

„Es ist das Highlight des Jahres“, sagt Ortmann mit einem Lächeln im Gesicht. Denn nachdem im letzten Jahr die Hightech-Tourenwagen der DTM und die „Liga der Supersportwagen“ der ADAC GT Masters zum ersten Mal in der Geschichte beider Serien gemeinsam das Motorsportfestival am Lausitzring ins Leben gerufen haben, werden auch in diesem Jahr wieder volle Zuschauerränge erwartet. „Eine Motorsportveranstaltung dieser Klasse – warum sollten sich die Fans das entgehen lassen“, ergänzt Ortmann.

Anzeige
„Bei meinem Heimrennen wollte ich mich bei den vielen Aktionen rund um das Motorsportfestival beteiligen. Gemeinsam mit meinem Partner, der AOK Nordost, verlosen wir in einem Gewinnspiel auf Facebook einmal drei Tickets. Die Gewinner des Gewinnspieles können mich treffen und sich vor Ort selbst einen kleinen Eindruck von meinen Sport machen. Ich mag Motorsport zum Anfassen“, berichtet Ortmann.

Doch auch sportlich soll das kommende Wochenende für Ortmann ein voller Gewinn werden. Die ersten Plätze fest im Blick, berichtet er zuversichtlich: „Wir haben bereits am Lausitzring getestet und ich war überrascht wie gut wir aufgestellt sind. Ich komme gerne zum Lausitzring, denn ich verbinde ihn mit guten Erinnerungen aus meinem Formel-4-Jahr. Also ich bin für die ersten Punkte der Saison bereit!“ 

Das Motorsportfestival kann von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Mai 2017, auf dem Lausitzring bestaunt werden.