Sonntag, 29. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ROTAX MAX Challenge
15.03.2016

Erster RMC-Kids Day in Wittgenborn

Am 19. März 2016 ist es soweit: Die ROTAX MAX Challenge Germany lädt zum Kids Day auf den Vogelsbergring nach Wittgenborn. Hier haben Interessenten und Nachwuchspiloten die Möglichkeit, sich mit den RMC-Einstiegsklassen Micro und Mini vertraut zu machen.

Alle Teilnehmer können sich kostenlos einen Motor für den Kids Day ausleihen. Es wird lediglich ein eigenes Chassis und ein für ROTAX gebohrter Motorbock inklusive Auspuffhalter benötigt. Als Treibstoff schreibt die Kids Day-Organisation 95 Oktan-Benzin mit XPS-Öl vor, das vor Ort käuflich erworben werden kann. Welche Reifen gefahren werden, ist jedem selbst überlassen, denn an oberster Stelle soll am Kids Day der Spaß stehen.

Anzeige
Das Tagesticket für den Kids Day kostet 30,- Euro. Der parallel angebotene Lizenzlehrgang kostet zusätzlich 100,- Euro. Gefahren wird von 10 bis 17 Uhr, inklusive einer Stunde Mittagspause. An diesem Tag fahren ausschließlich Micros und Minis. Gefahren wird in Gruppen. Für Teilnehmer, die einen Motor leihen möchten, beginnt der Tag bereits um 8 Uhr. Für Teilnehmer, die einen eigenen ROTAX-Motor geht es ab 10 Uhr los. Die Firma Kartschmie.de stellt zudem ein komplett fahrfertiges Mach1-Kart zur Verfügung, das Interessenten vor Ort ausleihen können.

Fragen beantwortet ROTAX-Importeur Andreas Matis von KartodroM unter der Rufnummer 0 28 23 / 92 89 571. Weitere Informationen gibt es auch im Web auf www.rotaxmaxchallenge.de.
Anzeige