Montag, 24. Juni 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartmesse
26.01.2015

Messe-Resümee der 23. IKA KART2000

Eine Woche nach der 23. Auflage der weltgrößten Kartmesse IKA KART2000 zieht die veranstaltende ALIX-Veranstaltungs - GmbH um Botho G. Wagner Bilanz. „‘Für uns ist die 23.IKA-KART2000 hervorragend gelaufen. Die Umsätze waren sehr gut und es gab viele Erfolg versprechende Gespräche. Kurz: Für uns war es eine richtig gute Messe!‘ Dieses Aussteller-Resümee hörten wir an sehr vielen Ständen und so steht es auch in den meisten Mails, die uns nach der Messe erreichten”, so Messechef Botho G. Wagner.

Und weiter: „Von der Besucherzahl her können wir diesmal keinen neuen Rekord melden. Denn gegenüber dem Rekordjahr 2014 kamen tatsächlich weniger Besucher Aber die Besucherzahl lag noch immer über den Jahren vor 2014! Da aber fast alle Aussteller von einem hervorragenden Umsatz sprachen, können wir davon ausgehen, dass es sich bei den fehlenden Besuchern um Schaugäste ohne Kaufinteresse gehandelt hat. Die genaue Besucherzahl liegt noch nicht vor, da die von den Ausstellern selbst ausgegebenen Karten oder Vorverkaufskontingente erst in den beiden kommenden Wochen abgerechnet werden. Die 23. IKA KART2000 hat allen Beteiligten viel Freude bereitet -und genau das ist unser Ziel, auch für die kommende 24. IKA KART2000 am 16. und 17. Januar 2016 in den Offenbacher Messehallen, nahe Frankfurt am Main! Wir danken für Ihr Engagement und hoffen, Sie auch 2016 wieder als Aussteller begrüßen zu können! Wir wünschen Ihnen eine tolle Saison 2015.”

Anzeige
Außerdem weisen die Veranstalter bereits auf die Stand-Buchung für 2016 hin. Dann ist die Wunschposition gesichert. Die Reservierungen gelten nur bis zum 1. März 2015. Die IKA hatte schon 2015 eine lange Warteliste und 2016 wird die wahrscheinlich nicht anders sein. Nicht gebuchte Stände werden neuen Interessenten ab 1. März 2015 angeboten.

Alle Informationen gibt es im Web unter www.kartmesse.de.