Donnerstag, 21. Januar 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
SCC
01.04.2014

Simon Stoller fährt 2014 in der Sports Car Challenge

Der Berner Simon Stoller, der vor zwei Jahren erfolgreich in der AvD 100 Meilen-Serie und letztes Jahr in der Formel Renault NEC unterwegs war, sicherte sich einen Platz in dem Nachwuchsförderprojekt der Wolf Racing Academy. Das Schweizer Sportwagenzentrum Mettlen lanciert zur bevorstehenden Saison mit der Wolf Racing Academy ein innovatives Nachwuchsprojekt.

Dabei arbeitet man im Bereich des internationalen Motorsports und geht dabei komplett neue Wege abseits der Formelschiene. Der 18-jährige Stoller aus Hindelbank wird als sogenannter Expert Driver im Rahmen dieses Nachwuchsprojektes einen neuen Wolf GB08 Sportprototyp in Voll-Karbonbauweise pilotieren. Saisonstart ist vom 26. bis 27. April 2014 in Brünn (CZ).