Donnerstag, 29. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartmesse
21.01.2014

Jonathan Thonon mit Praga auf der IKA2000

Viele prominente Zaungäste konnte man am vergangenen Wochenende auf der Kartmesse in Offenbach treffen. Darunter auch den frisch gebackenen Praga-Pilot Jonathan Thonon. Der dreimalige CIK/FIA World Cup-Sieger, zweifache WSK-Champion und ehemalige Europameister Jonathan Thonon, der mit CRG bekannt geworden ist und große Titel einfuhr, wechselte zum Ende der Saison 2013 das Team.

2014 wird er für das Praga-Werksteam an den Start gehen. Auf der Kartmesse in Offenbach traf man ihn bereits in blauer Kleidung an. Auch Manfred Haufe, der in Deutschland den Vertrieb von Praga fest im Griff hat, freute sich über den Wechsel des Erfolgspiloten. „Mit Jonathan Thonon hat Praga einen erfahrenen und schnellen Piloten für sich gewinnen können. Ich bin überzeugt davon, dass Jonathan auch mit Praga zahlreiche Erfolge feiern wird“, so Haufe.