Dienstag, 7. Februar 2023
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
24h Leipzig
30.11.2014

24h Leipzig 2015: 20 Teams am Start und neue Sodikarts

Es ist bald endlich wieder soweit! Die Teams der Jubiläumsausgabe der 24 Stunden von Leipzig stehen fest. Vom 23. bis 25. Januar 2015 werden 20 verschiedene Teams an den Start auf der Indoor-Kartbahn in Leipzig-Dölzig gehen. „Wir freuen uns, dass wir schon Anfang November die aktuelle Teamliste veröffentlichen können“, so der Geschäftsführer von SAX Racing, David Hofmann.

Wie schon bei der Ausgabe 2013 wird man auch 2015 wieder mit 20 verschiedenen Teams in der „Blauen Hölle von Leipzig“ an den Start gehen. Außerdem wird auch wieder auf der beliebten Außenbahn gefahren, welche die Strecke auf insgesamt 700 Meter verlängert. Mit der Startnummer 1 wird 2015 das Team CV Racing, rund um Teamchef Christian Voß, in die zehnte Auflage der 24h Leipzig 2015 gehen.

Anzeige
Aber natürlich sind wieder alte Bekannte in Leipzig mit dabei: Egal ob RF Racing, Weitracon, Goldtimer, CARTteam, das Laps Kartcenter oder PL Racing. Dazu kommen einige neue Namen, die aber ganz bestimmt über starke Fahrer verfügen, die sich den Anforderungen eines Langstreckenrennens bewusst sind.

Ein Highlight werden auch die Einheitskarts des französischen Kart-Herstellers Sodikart darstellen. Wie gewohnt handelt es sich dabei um fabrikneue Einheitskarts. Erstmals kommt mit dem Sodi RX8 jedoch ein neues Modell zum Einsatz. Neben einem neuen und attraktiven Design ist es mit einer 50 mm Hohlachse und einer hydraulischen Bremsanlage mit belüfteter Bremsscheibe ausgestattet. LED-Lichter und LED-Bremsleuchten komplettieren das Kart, das mit dem patentierten HEAD-System (High Energy Absorption Device) ein sehr hohes Sicherheitsniveau garantiert.

Teams und Ansprechpartner der 24h Leipzig 2015
  • CV Racing: Christian Voß
  • Sharkbrook Racing: Herbert Rettenbacher
  • CARTteam.de I: Max Wissel
  • Turbo Rotor Poland: Remigiusz Drzazga
  • RF Racing: Carsten Rettstadt
  • CARTteam.de II: Tino Herrmann
  • MDS Racing Team: Daniela Seidler
  • Goldtimer Renntaxi by F.10: Mike Scherr
  • Goldtimer Renntaxi Fun: Mike Scherr
  • SKT „Stealth Karting Team“: Matteo Zanettin
  • Schubis Racing Team: Dennis Schubert
  • Hot Wheels05: Renè Schwaiger
  • Laps Kartcenter: Andy Koppka
  • LS Racing by Stadtwerke Schkeuditz: Thomas Schmidt
  • RaMaMo-Racing: Ralf Berckhan
  • Weitracon: Alfred Mangelberger
  • Red Lions Eupen: Evelien Bonneux
  • Phönix United: Kay Petri
  • Weitracon II: Alfred Mangelberger
  • ALWA Racing Team: Carsten Höschel
Anzeige