Samstag, 4. Juli 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
23.02.2013

Tolle "Wetten, dass...?" Kart-Wette gewonnen

Eine tolle Kart-Wette hat in der heutigen ZDF-Sendung "Wetten, dass...?" Reinhold Sack mit seinen Team gewonnen.

Vor geschätzten 8 Mio. Zuschauern wettete der 66-jährige Reinhold Sack aus Bayern, dass er ein ca. 170 Kilogramm schweres Kart heben kann, während die Reifen gewechselt werden.
Dazu hatte er allerdings nur zwei Minuten Zeit.

Die drei Kart-Piloten fuhren in aus Friedrichshafen eine kurze Strecke über ca. 10 Sekunden, wo sie das Boxenteam erwartete. Auf einer Rampe stand Reinhold Sack mit seinem Wettpaten Axel Prahl (Tatort) und Moderator Markus Lanz. Das Karts wurde über eine Stange in Form einer Chassis-Stahlkonstruktion eingehängt und der Fittness-Fachwirt und Sport-Rehatrainer hob das Kart an.

Anzeige
Am Ende schaffte er die Wette und es blieben nur 12 Sekunden übrig.

Die Idee kam ihm, da er ADAC Sichtung Sport-Pilot Tim Zimmermann vor und nach den Kartrennen betreut.

Eine mehr als gelungene Wette mit einem tollen Ausgang und einer toller Werbung für den Kartsport.