Samstag, 15. Juni 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
CIK/FIA
09.05.2012

CIK-Mega-Event auf deutschem Boden rückt näher

War die Kart Weltmeisterschaft 2011 in Wackersdorf mit fast 190 Teilnehmern schon eine Megaveranstaltung, wird die 2012er Auflage die Krönung! Sage und schreibe 260 Teilnehmer werden für das diesjährige CIK-Spektakel erwartet.

Das bricht alle Rekorde, aber die bewährten Organisationsteams des Deutschen Motorsport Verbandes und des Streckenbetreibers Stephan Fritsch sind bestens vorbereitet.

Dazu Stephan Fritsch: "Wir haben alles getan, damit sich die Fahrer wohlfühlen werden, und besonders viel Aufwand haben wir in die Erweiterung des Fahrerlagers gesteckt. Um so viele Teams auch EM-würdig unterzubringen, wurde das Fahrerlager um fast die Hälfte vergrößert."

Anzeige
Bedingt durch die vielen Fahrer wird auch der Zeitplan anders aussehen. Am Mittwoch, der sonst eher ein gemütlicher Tag für den Aufbau und die Papierabnahmewar, wird ab Morgens schon das freie Training durchgeführt und die technische Abnahme läuft den ganzen Tag.

Alles an dieser Veranstaltung wird eine Nummer größer sein. So kommt der CIK Tross in diesem Jahr mit 19 Personen, um eine reibungslose Veranstaltung zu garantieren. Herr Olivier Steveny wird in seiner neuen Funktion als Generalsekretär der CIK erwartet, genauso wie Kees van de Grint, der CIK Vizepräsident. Dieser plant sein eigenes Klassik Kart mitzubringen, um bei der großen Klassik Kart Demonstration mitzufahren.

Als Streckensprecher wird wieder der weltweit bekannte Sprecher, Ken Walker aus Großbritannien fungieren, der zusammen mit seinem deutschen Kollegen Michael Marticksicherlich internationales Feeling auf die Strecke bringen wird.

Im Vorfeld der Veranstaltung wird es am 19./20.05. in Wackersdorf, ein spezielles Trainingsrennen mit Vega Reifen für die Teilnehmer geben.

Um die vielen erwarteten Fans zufrieden zu stellen ist es ab sofort möglich Eintrittstickets im Vorverkauf zu ermäßigten Preisen zu bestellen.

Die Preise sind: Tagesticket 10,- €, Tagestickets mit Fahrerlager 20,- €, Wochenendticket gültig von Mittwoch bis Sonntag mit Fahrerlagerzugang 40,- €.

Im Vorverkauf sind diese Tickets um 20% ermäßigt. Einfach eine Mail mit der gewünschten Stückzahl an den DMV unter weichert@dmv-motorsport.de geschickt. Diese einmalige Chance auf so eine Veranstaltung, sollte sich kein Kart Interessierter entgehen lassen.
Anzeige