Donnerstag, 27. Juni 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
24h Leipzig
17.12.2012

Achte Auflage der 24h Leipzig

Vom 25. bis 27. Januar 2013 wird die achte Auflage des Indoor-Kartrennens 24 Stunden von Leipzig ausgetragen. Sechs Wochen vor dem Start stehen schon alle 20 Teams fest!

“Es ist für uns natürlich sehr erfreulich, dass sie die Teams schon frühzeitig angemeldet haben. Dabei gibt es sogar eine Warteliste“, so SAX Racing-Geschäftsführer David Hofmann.

Dabei hatten sich die Organisatoren um David Hofmann und SAX-Inhaber Hannes Hirsch für die neue Veranstaltung eine grundlegende Veränderung ausgedacht. Das neue Reglement sieht vor, dass es eine Liste mit speziellen Top-Piloten gibt, von denen nur jeweils drei in einem Team dabei sein dürfen. "Das Rennen soll weiterhin für eine breite Masse an Fahrern und Teams interessant sein. Daher haben wir uns Gedanken gemacht. Es lief gerade in den letzten zwei Jahren alles super, aber nun möchten wir gerne etwas ändern“, so Hofmann. Dazu wurde das Reglement dahingehend verändert, dass alle Fahrer im Team bis auf 30 Minuten Differenz die gleiche Fahrzeit absolvieren müssen.

Anzeige
In den letzten Jahren stieg die Spannung von Rennen zu Rennen. Aber auch die Professionalität wurde immer höher. Um den Sieg oder auch einen Podiumsplatz zu holen, musste man absolute Topfahrer im Team haben, die fast identisch schnelle Zeiten fuhren. Und das über 24 Stunden am Stück auf einer anspruchsvollen Bahn! Um diese Spitzenfahrer gab es vor der Veranstaltung ein Gerangel. "Wir wollen keinen Fahrer ausschließen und sehen diese Teamstruktur auch nicht negativ. Aber wir möchten gerne einmal einen anderen Weg gehen", so nochmals David Hofmann.

Also führte man die oben genannte Liste ein, um den Breitensport bei den 24h Leipzig zu fördern und auch einer breitere Basis eine Chancengleichheit zu gewährleisten. Dies kam hervorragend an und so war das Rennen schon frühzeitig besetzt. Damit bewies man einmal mehr einen guten Riecher und ist ein Vorreiter der Szene.

Teams 24 Stunden von Leipzig
1. RF Racing
2. Kart Excellence
3. CARTteam.de
4. Turbo Performance
5. RSK Motorsport 1
6. RSK Motorsport 2
7. RSK Motorsport Youngster
8. Reiter Engineering
9. MSC Scuderia Kempten
10. German OldStars 50+
11. MR Racing
14. Goldtimer Renntaxi
15. Laps Kartcenter
16. DG Racing
17. AVIA Racing Team
18. Weitracon
19. PL Racing
20. Italian Kart Team