Samstag, 27. November 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Rallye WM
09.02.2011

ADAC Rallye Deutschland im TV

Der TV-Sender SPORT1 berichtet mit Start der Schweden-Rallye an diesem Wochenende von den insgesamt 13 Events der Rallye-Weltmeisterschaft 2011 live und in Highlights.

Höhepunkt der Übertragungen ist die ADAC Rallye Deutschland, die vom 18. bis 21. August 2011 im Großraum Trier stattfindet. Vor allem die Live-Übertragung vom „CIRCUS MAXIMUS“ um die Porta Nigra in Trier am Sonntag, 21. August, wird die Zuschauer vor den Fernsehgeräten wie auch an der Strecke rund um diesen spektakulären Zuschauer-Rundkurs begeistern.

SPORT1 sicherte sich die Übertragungsrechte für 2011 und 2012. Chefredakteur Alexander Rösnert: „Mit der FIA Rallye-Weltmeisterschaft erweitern wir unser Motorsport-Portfolio um ein weiteres Top-Recht. Unsere Zuschauer erwartet von Februar bis November packende Action auf den härtesten Rallyestrecken der Welt.“

Anzeige
Auch ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk ist über die TV-Übertragungen der Rallye-Weltmeisterschaft begeistert: „Es freut mich für alle Rallye-Fans, dass wir für die ADAC Rallye Deutschland eine adäquate TV-Lösung gefunden haben. Wir haben massiv Druck auf den WM-Vermarkter ausgeübt, denn es ist für die weitere Durchführung unseres WM-Laufes eine Grundvoraussetzung, dass die Rallye-Weltmeisterschaft im deutschen Free-TV zu verfolgen ist.“