Donnerstag, 27. Februar 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kerpener Kart-Challenge
04.03.2011

Der Countdown läuft für die Kart-Challenge 2011

Kribbeln im Bauch...so treffend beschrieb ein junger Kart-Pilot das Gefühl, bald wieder auf die Rennstrecke zu können und sich mit den anderen Piloten im Wettkampf zu messen. Die Rennstrecke der Champions ruft am 27. März 2011 zum ersten Lauf der Kerpener Kart-Challenge 2011.

Mit großer Freude kann der veranstaltende Kart-Club Kerpen mitteilen, dass ein weiterer Sponsor diese Serie unterstützt. Die Firma AIRLINK Holup GmbH wird im Bereich Bambini unter dem Titel "Airlink Fastest Lap Trophy" als Sponsor tätig.

Die Modalitäten: Der Fahrer mit den meisten schnellen Runden über die ganze Saison erhält  600,- Euro! Der Fahrer, der die absolut schnellste Runde bei den jeweiligen Läufen des  Tages fährt, erhält einen Warengutschein über 50,- Euro Der Fahrer, der die zehntschnellste Zeit des jeweiligen Tages fährt, erhält einen Warengutschein über 25,- Euro. Die Firma AIRLINK stellt außerdem einen ansehnlichen Pokal zur Verfügung.

Anzeige
Für die Junioren kann man berichten, dass man mit einem weiteren Sponsor in Gesprächen ist, die sehr gut vorankommen. Ebenfalls für die übrigen Teilnehmer der Clubsport-Klassen gibt es attraktive Bedingungen in Form von z.B. kräftigen Boni bei Blocknennung oder günstigen Reifen für die KZ2.

Über allem aber steht ein Motto: Kartsport zu günstigen Konditionen bei größtmöglicher Fairness auf der Rennstrecke der Weltmeister.

Wer sich jetzt noch einen Startplatz sichert, muss nachher nicht traurig zuschauen. Formulare gibt es unter www.kckm.de unter der Rubrik „Nennungen“.