Dienstag, 12. November 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
09.02.2011

Erster internationaler Schlagabtausch steht an

Am kommenden Wochenende beginnt auch auf internationalem Terrain die Kartsport-Saison mit ihrem ersten Schalgabtausch. Der 16. Wintercup im italienischen Lonato verspricht mit über 260 Teilnehmern ein Rekord-Event zu werden.

In den ausgeschriebenen Klassen der KF3, KF2 und KZ2 tummelt sich auch dieses Jahr wieder das Who-is-Who des europäischen Kartsports, immerhin sind so gut wie alle Werksteams in Lonato am Start, um ihr Material für die Meisterschaften 2011 im Rennen zu testen.

Besonders im Fokus steht dieses Jahr die KZ2. Hier treffen alte Hasen wie Alessandro Piccini (Tony Kart), Marco Ardigò (Tony Kart), Sauro Cesetti (Birel), Arnaud Kozlinski oder Davide Forè (beide CRG) auf den amtierenden Kart-Weltmeister Nyck De Vries (Zanardi). Der kleingewachsene Niederländer gibt sein Debut in der Schaltkartklasse – man darf also gespannt sein, ob der „Fliegende Holländer“ auch hier zum Überflieger wird.

Anzeige
Weitere Infos unter: www.southgardakarting.it