Mittwoch, 6. Juli 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartmesse
21.01.2011

M-Tec Racing auf der IKA in Offenbach

Wie auch in den vergangenen Jahren wird M-Tec mit seinem Messeteam in Halle 2 E-03 auf der IKA am kommenden Wochenende vertreten sein. Das M-Tec-Team wird interessierten Kunden für Fragen rund ums M-Tec Racing Team, den verschiedenen M-Tec-Chassis und zu den Rennserien Rotax Max Challenge, DMV Kart Championship, ADAC Masters und der Deutschen Kartmeisterschaft zu Verfügung stehen.

Als Highlight erwarten die Messebesucher auf dem M-Tec-Messestand eine Deutschlandpremiere des neuen Chassis „Praga“ (made by Intrepid). Erstmalig wurde „Praga“ letztes Wochenende in Monteciari (Italien) vorgestellt.

Anzeige
M-Tec bietet den Messebesuchern als einziger Aussteller auf der IKA, sich das neue Chassis anzusehen. Weitere Informationen können auf dem Messestand erfragt werden.

Nicht nur die Deutschlandpremiere von Praga ist für viele Messebesucher interessant, sondern auch der Verkauf von vielen verschiedenen Fahreranzügen in allen Größen, die man sich direkt auf dem M-Tec-Messestand durch einen Bestickungsservice zum Messepreis besticken lassen kann.
Anzeige