Sonntag, 19. Mai 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
DTM
03.09.2011

Mike Rockenfeller erobert die Pole-Position

Große Freude bei Mike Rockenfeller (Audi): Im Qualifying zum siebten DTM-Saisonrennen sicherte sich der Deutsche seine erste Pole-Position in der populärsten internationalen Tourenwagenserie. Mit einer Rundenzeit von 42,090 Sekunden war der Audi-Pilot im vierten Qualifying-Abschnitt 0,198 Sekunden schneller als Gary Paffett (Mercedes-Benz).

Der Brite startet bei seinem Heimspiel neben Rockenfeller in der ersten Reihe von Platz zwei. In der zweiten Startreihe stehen im Rennen am Sonntag Martin Tomczyk (Audi) und Jamie Green (Mercedes-Benz). Tabellenführer Bruno Spengler (Mercedes-Benz) beendete das Qualifying hinter Mattias Ekström (Audi) auf dem sechsten Rang. In der Startaufstellung wird der Franko-Kanadier aber um zwei Plätze nach hinten versetzt, nachdem sein Team im Freien Training einen nicht gekennzeichneten Reifen verwendet hat.
Anzeige