Freitag, 20. September 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
DMV Kart Championship
27.04.2011

Gino Wetzels übernimmt die Führung

Pünktlich zum Osterfest begann endlich die neue Kartsaison und mit ihr ein berauschender Auftakt in Wackersdorf zum DMV Kart Championship. Mit 50 anderen Teilnehmern startete dort zum ersten Mal in der KF3 Gino Wetzels als jüngster Teilnehmer.

Und das lange Warten hat sich gelohnt! Bei der Qualifikation schaffte der Elfjährige auf die Pole-Position zu fahren. "Im Anschluss gelang mir auch der Sieg im ersten Finallauf des Rennens. Während des zweiten Rennens schaffte ich es nach den ersten drei Runden mich vom Feld zu lösen, jedoch stoppte mich eine Gelbphase. Daraufhin schloss das Feld rasch auf, und diesen Moment wusste Stephan Schönlebe gekonnt zu nutzen, der mich überholen konnte", so Gino, der letztlich Zweiter wurde.

Anzeige
"An dieser Stelle möchte ich aber Stefan Schönlebe noch einmal herzlich gratulieren. Die Führung in der Meisterschaft konnte ich trotzdem überhnehmen, da ich durch die Pole-Position, und da ich die schnellste Runde gefahren bin, zusätzliche Punkte erhalten habe. Wenn das kein gelungener Start in die Saison war! Und daher möchte ich mich ganz herzlich bei meinem Monteur Thomas Teichmann bedanken und bei jemanden, der mich seit meinem fünften Lebensjahr so unterstützt: Harry Verschueren und sein Team von KSG Racing NL.. Ohne deine Hilfe, wäre dieser toller Saisonauftakt niemals möglich gewesen ist und nun zahlt sich das harte Training mit Donny im Winter auch aus. Dankeschön!"