Sonntag, 18. August 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
AvD 100 Meilen
15.06.2011

AvD race weekend mit Highlight am Nürburgring

In knapp drei Wochen ist es soweit, dann gastiert das AvD race weekend vom 01. bis 03. Juli 2011 mit Top-Serien auf dem Nürburgring. Darunter Rennen der Formel 3 und der FIA Formel 2...

Für die Zuschauer gibt es ein sehr attraktives Programm. U.a. kommt die British Formula 3 International zu Besuch, wo man sicherlich den ein oder anderen Formel 1-Piloten der Zukunft sehen könnte. Dazu die starke DMV TCC mit wieder über 40 Autos von 18 verschiedenen Marken. Dann die FIA Formula 2, der Lotus Cup Europe, die European Sports Car Challenge, die Bridgestone Special Open Trophy, die niederländische Caterham Challenge und die Porsche Historic Challenge, bzw. der 996 Cup.

Anzeige
„Wir freuen uns sehr, dass wir solch hervorragende Serien für den Nürburgring gewinnen konnten“, so Veranstalter Rudi Philipp, der es wieder einmal geschafft hat, die AvD race weekends in den Mittelpunkt des Interesses zu rücken.

Los geht es für die Fans mit der Veranstaltung bereits am Freitag, 01. Juli 2011, um 8.30 Uhr mit Testrunden für GT- und Sportwagen. Bis 18.00 Uhr reiht sich ein Ereignis an das andere. Darunter auch die ersten wichtigen Entscheidungen in den Zeittrainingssitzungen.

Der Samstag, 02. Juli 2011,  beginnt ebenfalls wieder um 8.30 Uhr und endet erneut um 18.00 Uhr. Zehn Rennen stehen insgesamt auf dem Programm. Und auch der Sonntag, 03. Juli 2011, garantiert volle Action mit alleine zwei Rennen der British Formula 3 International und als Abschluss den AvD 100 Meilen mit ca. 160 Minuten Renndauer.

Die Zuschauer kommen also voll auf Ihre Kosten. Der Eintritt auf alle geöffneten Tribünen und das Fahrerlager beträgt lediglich 15,- Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Viele weitere Informationen und den kompletten Zeitplan finden Sie im Internet unter: www.avd-raceweekends.de