Dienstag, 16. April 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
GTC Race
18.03.2024

W&S Motorsport mit Marko Elser und Nico Gründel im GTC Race

Marko Elser und Nico Gründel geben mit W&S Motorsport 2024 ihr Debüt im GTC Race. Die beiden Deutschen stellen sich in der kommenden Saison zum ersten Mal dem Wettbewerb und möchten wichtige Erfahrung für ihre weitere Motorsport-Karriere sammeln.

Der 24-jährige Marko Elser nahm zuvor am DMV BMW 318 Ti Cup teil und war im Kartsport und Simracing aktiv. Seit 2019 ist er als Rennstrecken-Instruktor tätig und seit rund zwei Jahren als Testfahrer für die Motorpresse Stuttgart. Der 25-jährige Nico Gründel war zuletzt Teil der Rennsport Academy der Porsche Experience und wird 2024 seine erste Rennsaison absolvieren. Gemeinsam werden sie einen Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport der Mannschaft W&S Motorsport rund um Patrick Wagner und Daniel Schellhaas pilotieren.

Anzeige
Der Saisonauftakt findet vom 10. bis 12. Mai 2024 in Oschersleben statt. Vom 28. bis 30. Juni gastiert das GTC Race auf dem Nürburgring. Es folgen Stationen auf dem Hockenheimring (9. bis 11. August) und in Spa-Francorchamps/BE (30. August bis 1. September) bevor vom 11. bis 13. Oktober das Saisonfinale auf dem Nürburgring ausgetragen wird.

W&S Motorsport plant, in der Saison 2024 weitere Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport einzusetzen und hat noch Cockpits verfügbar. Bei Interesse können Fahrer mit dem Team in Kontakt treten und sich ein individuelles Angebot erstellen lassen.

Patrick Wagner, Teamchef W&S Motorsport: „Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung von Marko Elser und Nico Gründel. Die Förderung und Ausbildung von Nachwuchs- und Amateur-Fahrern stehen für uns ganz oben und unser Ziel ist es, Marko und Nico die wichtigsten Grundlagen zu vermitteln, die es braucht, um einen weiteren Schritt auf der Karriereleiter zu machen. Sie sollen Rennerfahrung sammeln und wir freuen uns, sie auf ihrem Weg zu begleiten.“

Marko Elser, Fahrer W&S Motorsport: „Nach erfolgreichen Jahren im BMW 318ti Cup bin ich sehr motiviert, mit W&S Motorsport und dem Start im GTC Race 2024 den nächsten und bisher größten Schritt meiner Motorsportlaufbahn in Angriff zu nehmen. Ich fühle mich gewachsen und bin heiß auf diese neue Herausforderung. Auch im GT4-Porsche kann ich unter anderem auf meinen langjährigen Partner Burkhardt Fruchtsäfte und TippOil zählen, die mich auch bei diesem wichtigen Projekt begleiten und tatkräftig unterstützen. Mit unbändigem Willen, Hingabe, Fleiß, der Rückendeckung bärenstarker Sponsoren und der Manpower eines der erfolgreichsten GT4-Rennteams will ich 2024 Großes erreichen.“

Nico Gründel, Fahrer W&S Motorsport: „Ich freue mich, in der kommenden Saison mein Renndebüt im GTC Race mit W&S Motorsport geben zu dürfen. Mein Ziel ist es, meine persönlichen Fähigkeiten auf der Rennstrecke zu entwickeln, aus jedem Rennen zu lernen und einen positiven Beitrag zum Teamerfolg zu leisten. Den Saisonstart in Oschersleben kann ich bereits kaum erwarten!“


Vorläufiger Terminkalender GTC Race 2024

10.05. – 12.05.2024: Oschersleben
28.06. – 30.06.2024: Nürburgring
09.08. – 11.08.2024: Hockenheim
30.08. – 01.09.2024: Spa-Francorchamps / BE
11.10. – 13.10.2024: Nürburgring
Anzeige