Samstag, 3. Dezember 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Automobilsport
25.10.2022

Motorenluft schnuppern: ADAC Talent Day am 28. Oktober in Oschersleben

Am Freitag, den 28. Oktober, bietet der ADAC Talent Day in der Motorsport Arena in Oschersleben für junge Motorsportler die Chance, verschiedene Nachwuchsserien kennenzulernen. Von 13 bis 17 Uhr sind auf der Rennstrecke, auf der Kartbahn und im Fahrerlager die Türen der Fahrzeuge geöffnet und vom Kennenlernen bis zum Selbsteinsteigen ist alles möglich.

Beim ADAC Talent Day wird das Einsteigen leicht gemacht. In diesem Jahr liegt der Fokus auf ADAC Nachwuchsserien im Automobilbereich, die in der Motorsport Arena zum Schnuppern einladen. Auf der Kartbahn dreht sich alles um Rallye und Cross Karts. Im Citroen DS3 R1 des ADAC Weser-Ems, der sonst beim Clubsport Rallye Sprint Cup Nord zum Einsatz kommt, können potenzielle Nachwuchstalente entweder auf dem Beifahrersitz Platz nehmen oder auch selbst ins Lenkrad greifen.

Anzeige
Ebenso sind zwei Fahrzeuge aus dem ADAC XC Cup vor Ort, die in Testslots gefahren werden können.

Weitere Testfahrten werden vom ADAC Tourenwagen Junior Cup auf der Rennstrecke angeboten. In halbstündigen Slots ist es möglich, die VW up! GTI der Tourenwagen Nachwuchsliga und die Rennstrecke kennen zu lernen. Hier geht es zur Anmeldung.

Direkt an der Rennstrecke wartet ein Autoslalom Parcour auf die jungen Talente. Der ADAC Berlin-Brandenburg bringt seine Renault Twingo RS sowie ein erfahrenes Einsatzteam aus dem ADAC Slalom Youngster Cup mit nach Oschersleben, um die Einstiegsserie in den Automobil-Slalom vorzustellen. 

In Box 11 und 12 finden alle Interessierten des virtuellen Motorsports einen Anknüpfungspunkt. Der Simulator des ADAC Berlin-Brandenburg steht zur Verfügung, um erste virtuellen Runden auf der Rennstrecke zu drehen.
Die angebotenen Testslots sind begrenzt. Eine Anmeldung ist bis 27.10.2022 über die unten beigefügten Links möglich. Der Eintritt in die Motorsport Arena Oschersleben ist an diesem Tag frei.

Am 29. und 30. Oktober finden zudem der NATC sowie der NATC Youngster Cup ebenfalls in der Motorsport Arena in Oschersleben statt. Die bekannteste Breitensportserie der norddeutschen Regionalclubs richtet sich vor allem an Auf- und Einsteiger sowie an ambitionierte Hobbypiloten. Der NATC Youngster Cup richtet sich an Nachwuchstalente und bildet diese aus. Auch diese beiden Rennserien stellen sich vor und bereiten Fahrzeuge in Box 11 und 12 vor.
Anzeige