Montag, 25. Oktober 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Tourenwagen Junior Cup
27.09.2021

Tourenwagen Junior Cup bietet Schnuppermöglichkeit in Assen

Am 09. Oktober bietet der Tourenwagen Junior Cup einen offiziellen Schnuppertag für interessierte Fahrer und Fahrerinnen auf dem TT Circuit in Assen an. In verschiedenen Zeitslots haben die Fahrer die Möglichkeit, den Junior-Renntourenwagen zu testen. Eine Anmeldung ist vorab unbedingt notwendig.

Bevor der Tourenwagen Junior Cup vom 14.-17. Oktober auf dem Nürburgring gastiert, haben junge Nachwuchsfahrer und deren Eltern die Möglichkeit, den Cup und das Fahrzeug näher kennenzulernen. „Der Testtag richtet sich vor allem an junge Kartfahrer, die im kommenden Jahr ihren Aufstieg in den Automobilsport planen. Wir stellen das Cup-Konzept vor und die Fahrer bekommen die Chance, den VW up! GTI in Testslots kennenzulernen und sich einen ersten Eindruck vom Fahrzeug zu machen“, erklärt Serienorganisator Matthias Meyer.

Anzeige
Für die Fahrer stehen jeweils Zeitslots von 20 Minuten reiner Fahrzeit auf dem TT Circuit zur Verfügung. Die zur Verfügung stehenden Plätze sind begrenzt und aufgrund der streckeneigenen Testregularien ausschließlich an Fahrer ab 16 Jahren zu vergeben. „Wir werden versuchen, im Herbst weitere Testtage anzubieten und sind außerdem beim Finale des ADAC Kart Masters in Wackersdorf und beim ADAC GT Masters Finale auf dem Nürburgring vor Ort, um das Auto und den Cup zu präsentieren“, ergänzt Meyer.

Weitere Informationen zu Teilnahmekosten und den Voraussetzungen sowie die Anmeldeunterlagen sind bei der Serienorganisation per E-Mail erhältlich: info@tourenwagenjuniorcup.de
.