Mittwoch, 28. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
X30 Euro Series
20.09.2020

IAME Euro Series kürt Halbzeitmeister

Exakt 91 Fahrerinnen und Fahrer traten an diesem Wochenende bei der IAME Euro Series im italienischen Castelletto an. Auf der Piste von 7 Laghi absolvierte die Europameisterschaft der X30-Klassen ihre Saisonhalbzeit.
 
Am Ende trugen sich die beiden Briten Cathal Clark (Fusion Motorsport) bei den Minis und Aaron Walker (Strawberry Racing) bei den Junioren sowie der Italiener Edoardo Ludovico Villa (TBKart) bei den Senioren als Finalsieger ein. Deutsche Teilnehmer waren beim Halbzeitrennen nicht am Start. In der Meisterschaft führen nun der Clark und Walker die Tabelle ihrer Klassen an. Bei den Senioren reist der Brite Harry Platten als Gesamtführender zum Showdown.
 
Bereits vom 9 bis 11. Oktober  2020 geht es für die IMAE Euro Series zum Saisonfinale, wenn im belgischen Mariembourg die Meisterschaftswürfel fallen werden.