Montag, 30. November 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
SAKC
22.10.2020

OK Junior Daniel Brozovic ist SAKC-Vizemeister

Als Rookie in der Klasse OK Junior hatte der Bambini-Meister 2019, Daniel Brozovic, für die Saison 2020 einiges vor. Doch die Corona-Pandemie brachte einiges durcheinander.

Noch Ende Februar, während des Trainings auf der Strecke in Wackersdorf, sah alles vielversprechend für Daniel Brozovic aus: der Neuling fuhr gute Rundenzeiten ein. Dann aber kam der Lockdown …

Ende Juni durfte man wieder trainieren, aber bei einem Trainingswochenende in Kerpen zog sich der Waiblinger eine Rippenprellung zu, die ihn über die gesamte Saison hinweg begleiten sollte. Nichtsdestotrotz konnte Daniel in jedem der fünf Saisonrennen Punkte sammeln und so lag er vor dem Saisonfinale in Wackersdorf mit 23 Punkten Vorsprung vorne. 

Anzeige
Wegen eines positiven Corona-Falls in Daniel Schule und der daraus resultierenden Quarantäne, konnte der TR-Racing-Fahrer beim letzten Rennen der Meisterschaft nicht antreten. Dennoch durfte sich der Rookie über die Vize-Meisterschaft in der OK Junior-Klasse freuen.

„Es war ein aufregendes Jahr, in dem ich viel neues gelernt habe. Schade, dass das mit der Quarantäne passiert ist, es gehört im Sport eben immer etwas Glück dazu. Ich gratuliere meinen Mitkonkurrenten zu ihren Ergebnissen und bedanke mich bei TR-Racing, UGO Automobile, meinen Sponsoren, meinem Team und jedem, der mich unterstützt hat“, so Daniel.