Mittwoch, 20. März 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Produktvorstellung
17.03.2019

Streetwear von „Lorinser X ARTHELPS“ erobert die Großstadt

Ende 2018 präsentierte Sportservice Lorinser sein der Künstlerinitiative ARTHELPS gewidmetes Smart Cabrio auf der Essen Motor Show. Nun ist die zugehörige Charity-Modekollektion des Waiblinger Tuners in den urbanen Zentren angekommen. Ganz neu im Programm sind die „Converse Chuck Taylor All Star Classic – Lorinser X ARTHELPS“, die sich an passionierte Sneaker-Sammler genauso richten wie an Modebewusste, die nicht nur cool aussehen, sondern auch etwas Gutes tun wollen.

Zum kompletten Angebot zählen neben einem Hoodie und einem Shirt auch eine Cap und sogar ein eigenes Tuning-Sondermodell auf Basis des Smart Cabrio. Im Netz ist die Linie permanent im Lorinser-Online-Shop erhältlich. Zudem machte bis vor kurzem ein Pop-up-Store mitten in Stuttgart auf die Künstlerinitiative ARTHELPS zugunsten von geflüchteten Kindern und Jugendlichen aufmerksam, die in einem Camp nahe der irakischen Stadt Mossul leben. Im nur temporär existierenden Laden, der sich im berühmten Stadtkaufhaus „Das Gerber“ befand, konnten vielfältige Produkte der Initiative gekauft werden, darunter auch die Stücke der Kollektion „Lorinser X ARTHELPS“.

Die „Converse Chuck Taylor All Star Classic – Lorinser X ARTHELPS“

Als besonderen Eyecatcher stellte der Tuner sogar extra sein Lorinser Smart Cabrio UN/HIDE Edition vor das Geschäft.  „Ich war von der Initiative von Anfang an begeistert und wollte vor Ort für einen hohen Aufmerksamkeitsfaktor sorgen“, erzählt Geschäftsführer Marcus Lorinser. Mit den neuen Sneakern präsentiert er jedoch bereits schon den nächsten Coup im Rahmen der Kooperation. Der „Converse Chucks All Stars – Lorinser X ARTHELPS“ kostet 119 Euro und ist in den vier Designs Black, Mint, Red und Yellow lieferbar. Das Größenspektrum reicht von 38 bis 44. An den Einnahmen aller Produkte ist ARTHELPS beteiligt, wobei zudem auf faire Arbeitsbedingungen und nachhaltige Materialien geachtet wird. So werden die Textilien in Portugal aus 100 % Biobaumwolle produziert. Ein gemeinsames Merkmal aller Stücke ist das spezielle UN/HIDE-Camouflage-Design, das bei näherem Hinsehen aus unzähligen Silhouetten-Bildern im Stil von Schattenwürfen besteht. Dahinter stecken Zeichnungen der geflohenen Kinder und Jugendlichen aus Mossul, die in einem Workshop entstanden und zum Beispiel Träume, aber auch Sorgen und Ängste dokumentieren. Wer ein besonders großes Statement für die Initiative setzen möchte, kann den Lorinser Smart Cabrio UN/HIDE Edition jetzt übrigens ebenfalls bestellen – es handelt sich keineswegs nur um ein Showcar.

Lorinser Smart Cabrio UN/HIDE Edition

Speziell gestaltete Karosserieanbauteile unter der markanten Camouflage-Folierung unterstreichen den sportlichen Auftritt dieses Smart Cabrio: Frontspoiler-Anbauteil, Schwellerleisten und Heckschürzen-Anbauteil wurden von den Sportservice-Lorinser-Designern unter Berücksichtigung der Smart-typischen Formensprache nochmals deutlich dynamischer gestaltet. Besonderer Clou ist das Heckschürzen-Anbauteil. Dieses macht Platz für die nun mittig angeordneten Edelstahlendrohre der rassig klingenden Sportauspuffanlage.

Über ARTHELPS und das Camouflage-Design

ARTHELPS wurde 2012 in Stuttgart gegründet und ist ein Kollektiv von Kreativen und Künstlern, die Menschen aus sozial benachteiligten Verhältnissen auf ganz besondere Art und Weise unterstützt. Mit dem Hilfsprojekt „UN/HIDE“ möchte ARTHELPS nun Kindern und Jugendlichen in einem Flüchtlingscamp nahe der irakischen Stadt Mossul nachhaltig helfen. Entstanden sind die UN/HIDE Camouflage-Designs, als im März 2016 ein Team von ARTHELPS die jungen Geflohenen erstmals in ihrer Heimat besucht hat. Dort wurde mit ihnen in mehreren Workshops gebastelt und gemalt. Die Kinder konnten sich frei entfalten und dabei das, was ihnen auf dem Herzen lag, mit Farben und Formen nach außen tragen. Aus diesen Zeichnungen und Formen entstand das Kernstück der Projektidee: das UN/HIDE Camouflage-Design. Ein buntes Muster auf den ersten Blick, das auf den zweiten Träume und Wünsche offenbart.

Anzeige
Aus diesen Designs entstehen Produkte aus deren Verkauf Gelder für das Projekt generiert werden, um Plätze innerhalb der Camps zu schaffen, an denen sich die jungen Menschen frei und kreativ entfalten können. Orte, an denen sie die Ruhe haben, um das Geschehene zu verarbeiten und neue Kraft zu schöpfen, Spielwiesen, auf denen sie ihre Talente entdecken und ausleben können. 
 
Details und Bestelladressen gibt es unter www.sportservice.lorinser.com.

Gewinnspiel „Lorinser X ARTHELPS“

Motorsport XL und Lorinser verlosen drei „Lorinser X ARTHELPS”-Pakete, bestehend aus einem Paar Converse Chucks All Stars, einem Cap, einem Shirt und einem Hoody. Schreibt uns einfach bis zum 31. März 2019 eine E-Mail an gewinnspiel@motorsport-xl.de mit dem Stichwort „Lorinser” (+ Schuh-/Kleidungsgröße + Farbwunsch), um am Gewinnspiel teilzunehmen. Wir wünschen Euch viel Glück!