Donnerstag, 15. November 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Rallye DM
23.10.2018

Marijan Griebel ist Deutscher Rallye Meister 2018

Bei der ADAC 3 Städte Rallye gab die deutsche Rallye Elite und viele internationale Teilnehmer, ihr letztes Stelldichein für die DRM Saison 2018. Das Finale wurde mit Spannung erwartet, denn der Titelkampf war noch immer offen. So gab Dominik Dinkel von Beginn an alles um die Rallye für sich zu entscheiden. Denn nur so konnte er noch um den Titel kempfen.

Dies gelang im auch mit deutlichem Vorsprung. Jedoch folgte ihm sein Dauerrivale Marijan Griebel auf dem zweiten Rang. Dieser betonte von Beginn an, dass der Titel für sein Team Romo und Peugeot Deutschland, an erster Stelle steht. Zu diesem genügte ihm Platz zwei. Somit heißt der neue Deutsche Rallyemeister Marijan Griebel. Die Masters-Wertung ging an Markus Drüge, der sich bis zum Saisonfinale mit Hermann Gassner junior um diesen Titel einen heißen Kampf lieferte.

Anzeige
Gassner junior konnte seinerseits die 2WD-Wertung gewinnen. Somit gelang den Straubingern, die nach vielen Jahren wieder die 3 Städte Rallye ausrichteten, ein gelungener Abschluss und eine großartige Veranstaltung. Sowohl ein Zuschauer-Rundkurs am Hagen war geboten, der den Fans ein Spektakel direkt neben dem Service bot, als auch anspruchsvolle und sehr selektive Prüfungen quer durch den Bayrischen Wald.