Samstag, 7. Dezember 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VLN
19.12.2013

Renault Clio Cup Speed Trophy startet mit neuem Format

Im nächsten Jahr setzt Renault Sport Deutschland die Clio Cup Speed Trophy im Rahmen der VLN Langstrecken Meisterschaft fort. In den zehn Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife können die Teams sowohl mit dem bekannten Clio R.S. III Cup Wagen, als auch dem neuen Clio R.S. IV Cup antreten.

Auch 2014 gibt es im VLN-Reglement eine gesonderte CUP-Klasse für die seit Jahren erfolgreich eingesetzten Renault Clio R.S. III Cup Fahrzeuge. In der vergangenen Saison gewannen die Brüder Dirk und Tim Groneck mit einem solchen Auto die VLN-Gesamtmeisterschaft.

Auch das neue Clio Cup Fahrzeug, der 220 PS starke Clio R.S. IV Cup mit 1,6 Liter großem Turbomotor, findet mit der Klasse SP2T sein Betätigungsfeld in der VLN 2014. Bei den Turbo-Autos bis 1,6 Liter Hubraum messen sich die neuen Clio Cup Renner im direkten Kampf mit vergleichbaren Fahrzeugkonzepten.  Die ersten Clio R.S. IV Cup Autos wurden bereits verkauft. Die Teams in beiden Klassen erhalten von Renault Sport Deutschland eine Startprämie.

Anzeige
Terminkalender - Renault Clio Cup Speed Trophy 2014

21. - 22. März Probe- und Einstellfahrt
29. März 60. ADAC Westfalenfahrt 
12. April 39. DMV 4-Stunden-Rennen
26. April 56. ADAC ACAS H&R-Cup
17. Mai 45. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy
05. Juli 54. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
02. August 37. RCM DMV Grenzlandrennen
23. August Opel 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
13. September 46. ADAC Barbarossapreis
11. Oktober ROWE DMV 250-Meilen-Rennen
25. Oktober 38. DMV Münsterlandpokal