Sonntag, 23. Januar 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel 3 Open
14.07.2013

Platz drei für Nici Pohler in F3 Open

Den nächsten großen Erfolg holte sich Nicolas Pohler in der überaus starken European F3 Open in Silverstone. Am Ende des Rennens war er Dritter. „Ich hatte einen guten Start und konnte in den ersten Runden schon ein paar Plätze gut machen“, so der Starnberger nach seiner dritten Podiumsplatzierung in der Saison.

Beim Qualifying kam er auf die siebte Position seiner Klasse und konnte sich im Rennen mit einer starken und konzentrierten Leistung immer weiter nach vorne kämpfen. „So darf es gerne weitergehen“, freute sich Vater Karl Pohler nach dem 9. Saisonlauf im Dallara F308.

Anzeige
Rennen 2 wird am Sonntag um 14:15 Uhr gestartet.