Freitag, 24. Mai 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
GKC 100
02.03.2023

Zweiter Platz für Yannick Niessen beim RMC Winter Cup

Am vergangenen Wochenende gab der RMC Winter Cup auf dem rheinischen Erftlandring einen ersten Vorgeschmack auf die Saison 2023. Die GKC-100-Kart-Piloten waren ebenfalls am Start und trotzten den eisigen Temperaturen und zeigten spannende Rennläufe über das gesamte Wochenende.
 
In der Klasse der GKC100 startete Yannick Niessen aus Büsbach mit seinem DR-Kart ins neue Motorsportjahr. Der Fünftplazierte der vergangen Saison war frohen Mutes mit dem neuen Chassis, an alte Erfolge anzuknüpfen.
 
In der Qualifikation lag er lange auf Pole-Position-Kurs, letztlich qualifizierte sich Niessen für den Start ins erste Rennen auf Platz drei. Ein Motorproblem verhinderte jedoch den Start.
 
Beim zweiten Lauf hatte er mehr Glück. Von Platz sieben gestartet, pfeilte der junge Pilot in der ersten Runde auf Platz eins, welchen er lange inne hatte. Im letzten Renndrittel konnte er diesen aber nicht halten. Trotzdem sehr zufrieden mit dem zweiten Rang, sagte er nach dem Lauf: „Das neue Kart läuft sehr gut, leider ist es sehr kalt und die Reifen arg rutschig auf dem neuen Bahnbelag. Wir nutzten diesen Event zur Vorbereitung auf unsere Meisterschaft.“
Anzeige