Dienstag, 26. Mai 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Produktvorstellung
18.04.2020

Appgefahren: CSR Racing 2

Ob im Zug oder dem Bus, auf dem Weg zur Arbeit, im Wartezimmer beim Arzt oder auch in der Quarantäne zu Corona-Zeiten – euer Smartphone habt ihr im Normalfall immer bei euch. Um euch die Wartezeit ein wenig zu erleichtern bzw. euch die Langeweile zu nehmen, stellen wir euch in unserer Reihe, die ihr vielleicht schon aus unserem Print-Magazin kennt, „appgefahrene“ Apps vor, die auf keinem Motorsportler-Smartphone fehlen dürfen.

Heute gehts um die App Motorsport CSR Racing 2: Tritt in maßgefertigten Autos weltweit in Live-Rennen an – etwa im LaFerrari, McLaren P1™, Koenigsegg One:1 und vielen mehr. Tune deine Autos bis zur Höchstgeschwindigkeit und bezwinge die Konkurrenz in globalen Crew-Events. Beweise deine Fähigkeiten, indem du die legendärsten Autos reparierst, die je gebaut wurden und schnapp dir einen Saleen S7 Twin Turbo, einen Lamborghini Countach LP 5000 Quattrovalvole, einen 1969 Pontiac GTO „The Judge” oder einen Aston Martin DB5. Genieße die Detailtreue in einem Ferrari 250 GTO oder einem Bugatti EB110 Super Sport.

Anzeige
Passe das Aussehen von Autos mit der Autokonfiguration an und genieße eine Vielfalt an Lackierungen, Felgen, Bremssätteln und Innenausstattungsoptionen. Personalisiere deinen Wagen mit Lackierungen, Folierungen, Aufklebern und Nummernschildern. Autoverbesserungen sind erst der Anfang! Schau unter die Motorhaube und tune Getriebeübersetzungen, Reifendruck und Nitro-Schub. Zeigt sich die Konkurrenz immer skrupelloser, entferne Teile von überschüssigen Autos und baue sie in deine Lieblingsfahrzeuge ein.

Die App ist kostenfrei im App Store und bei Google Play erhältlich.

Quelle: Appstore