Dienstag, 19. Januar 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
DAI-Trophy
27.12.2020

Juniorförderung mit 80 ccm Schaltkart-Motor

Der Clubsportveranstalter DAI-Trophy und Easykart Schweiz gehen zusammen mit der RTR-Karting-School neue Wege. Über die letzten zwei Jahre ist in Zusammenarbeit mit Motori Seven, BirelArt und dem RTR Racing Team ein neues Motorenkonzept entwickelt worden.

Es wurde ein kostengünstigen 80 ccm 6-Gang-Motor für Junioren entwickelt, der es bereits Junioren ermöglicht, sich an Schaltkart-Motoren zu gewöhnen. In der Regel haben die Fahrer/innen im Kartsport bis zu ihrem 15. Geburtstag keine Gelegenheit, sich  wettkampfmässig mit geschalteten 6-Gang-Karts zu bewegen. Dies obwohl im professionellen Motorsport die Handhabung der Schaltung, sowie deren Einsatz im Bereich beim Überholen und der Linienführung eine entscheidende Bedeutung zukommt.

Anzeige
Die Premiere dieser Motoren war im Oktober 2020 bei den Easykart Internationalen Grand Finals in Castelletto, wo das erste Rennen stattfand. Die neue aufgelegte Renn-Akademie fährt ihre Rennen mit diesem neuen Junior-6-Gang-Motor im Rahmen der DAI Trophy und Easykart Schweiz Rennveranstaltungen. Es wird ein umfassendes Programm mit Schulungen und Technik Lehrgängen angeboten. Zusätzlich profitieren die Teilnehmer von Vergünstigungen beim Kauf /  Miete der Motoren oder der Komplett-Karts.

Weitere Informationen gibt es unter www.dai-trophy.com.