Sonntag, 23. Februar 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kart-Trophy Weiß-Blau
09.04.2013

Pascal Marschall – Doppelsieg in Wackersdorf

Lediglich eine Woche nach einem stark erkämpften 16. Platz bei der ROTAX Euro Challenge in Genk (BE), konnte Pascal Marschall (TAD-Racing) aus Nürnberg einen starken Doppelsieg bei der Kart-Trophy Weiss-Blau in der Klasse Rotax DD2 in Wackersdorf erzielen. 

Im Prefinal-Rennen setzte sich Pascal Marschall mit einem fulminanten Start von Platz zehn kommend direkt auf Platz drei. Mit einer beeindruckenden fahrerischen Leistung überquerte Pascal Marschall als erster die Ziellinie. Im Finalrennen ließ Marschall nichts mehr anbrennen und fuhr einen überragenden Start-Ziel Sieg nach Hause.

Anzeige
Teamkollege Luka Kamali (TAD-Racing) belegte in beiden Rennen jeweils einen beeindruckenden zweiten Platz. Das gesamte TAD-Racing Team freute sich über die starke Performance und die hervorragende Leistung seiner beiden Piloten in der Klasse Rotax-DD2.